Beiträge von 12er_scout

    SiJayBe90

    Bei den von dir erwähnten und erstellten Karten gehe ich jetzt mal davon aus, dass du die auch offline bzw. in gedruckter Version hast. Online wird ja nichts gehen beim Blackout.

    Zur Entfernung Heim-Arbeit muss ich sagen, dass 42km zwar eine gewisse Strecke sind, aber ich denke nicht, dass du 2 Tage dafür brauchst. Umgelegt aufs Laufen ist das ein Marathon. Das sollte zu fuß in 6-8 Stunden schaffbar sein. Wenn nicht, muss die Marschleistung erhöht werden, damit mehr km in weniger Zeit geschafft werden ;).

    Denn du musst auch bedenken, dass dich jedes Kilogramm deiner Ausrüstung auch langsamer macht. Wenn du nun eine Strecke in <10 Stunden schaffen kannst, wozu dann Nahrung für >36 Stunden mitführen?

    Damit der Thread mit der Bestellung der Riegel nicht überladen wird & weil es dort auch nicht passt, habe ich hier einen neuen eröffnet zum Thema Geschmack & Co, damit wir unsere Erfahrungen mit den Riegeln austauschen können.


    Ben

    Danke nochmal fürs Mitnehmen der Riegel zum OÖ Stammtisch.

    Ich habe nun den ersten Riegel verkostet und "Erdnuss" schmeckt schon mal recht gut. Deutlich besser als NRG-5 und mir gefällt auch sehr gut, dass dieser 120g Riegel in 2 x 60g Stücke noch einmal eingepackt ist. Jetzt kann ich dann am Nachmittag noch ein Stück genießen und bin auch schon auf die anderen Geschmacksrichtungen gespannt.

    Als "Snack" während einer Autofahrt oder dgl. ist der Riegel allerdings nichts, da er ziemlich bröselt. Da würde ich dann doch stehen bleiben und außerhalb des Fahrzeuges essen, obwohl ein Auto für mich grundsätzlich ein Gebrauchsgegenstand ist und die Kinder auch im Auto essen dürfen, also nicht falsch verstehen.

    Ich habe im Auto einen mittelgroßen EH-Rucksack mit allem Möglichen drinnen.

    Im EDC/GHB sind außen in einer Tasche TQ (CAT Gen. 7), Emergency Bandage und QuikClot für den raschen Zugriff, Pflaster sind innen noch. Weiters sind einige individuell zusammengestellte EH-Päckchen zu Hause gelagert, die im Falle von Wanderungen/Outdooraktivitäten mitkommen.

    Für den Hausgebrauch haben wir die Medikamente in der obersten Lade einer Kommode in einer Box so eingestellt, dass die Namen lesbar sind, ohne sie heraus zu nehmen. Fiebermesser, Blutdruckmesser liegen frei daneben. Und auf der anderen Seite der Lade sind Pflaster und Verbandsmaterial zugänglich. Zur besseren Vorstellung ein Foto:

    0E2E313D-15DE-4DF9-9DC9-4B82B309E172.jpeg

    Zum Geburtstag heute von meiner Frau einen Caso VC10 Vakuumierer geschenkt bekommen. Nachdem ich nun schon einige Jahre die Erlaubnis bzw. ihr Einverständnis für einen Vakuumierer versucht habe zu bekommen, ist das Geschenk nicht nur der Vakuumierer, sondern auch das Einverständnis 😍.

    rand00m

    Danke, die Definition von einem Blackout ist mir bekannt. Ich meinte, was mit der Aussage vom Experten gemeint war mit „größerer Blackout“.


    Grim

    Wenn die verbundenen Netze ausfallen, hat das österreichische Netz auch keine Chance. Die Schwarzstartmlglichkeit ist angeblich gut, wegen der auch von dir genannten Pumpspeicherwerke, aber so genau weiß das niemand.

    Ich habe mir den Beitrag nun auch angehört. Es ist davon die Rede, dass ein größerer Blackout zu 100% innerhalb der nächsten 5 Jahre eintreten wird. Ist also ziemlich genau definiert.

    Allerdings stellt sich mMn die Frage was man unter einem "größeren Blackout" versteht? Ist das jetzt ein Blackout der Europa betrifft oder nur Österreich oder Teile davon?

    Hab vor einiger Zeit schon mal ein Video von ihm zum Thema Blackout gesehen und war positiv überrascht. Es ist immer toll mehr Meinungen zu hören. Dadurch kommt man auf wieder neue Ideen. So zB wusste ich gar nicht, dass es solche kleinen mobilen Gasheizungen gibt, die mit einer kleinen Kartusche betrieben werden können. Ist nun eine Überlegung.

    ...du spazieren gehst, leere vermutliche Wochenendhäuser siehst & dir überlegst, ob es sich evtl. um BOL handelt.

    ...du die vermuteten Wochenendhäuser gleich vergleichst & versuchst die Vor- & Nachteile gegenüberzustellen.

    ...du eines dieser Häuser, das total verlassen steht & so aussieht, als ob es für Einbrecher nichts zu holen gibt, gedanklich gleich in deine BOL „umbaust“. Von außen bliebe es gleich „wertlos“, ABER der Untergrund (Keller, Bunker) wäre toll 😎.

    Wie hier im Artikel steht, wurden im September 2019 im Bereich Rossleithen durch einen fahrenden Händler Notstromaggregate zu Schnäppchenpreisen verkauft. Diese sind allerdings Elektroschrott und vermutlich ist eines dieser Aggregate am Unfalltod eines 50jährigen am Montag verantwortlich.

    Marke/Type stehen da leider nicht drinnen. Es zeigt aber, dass man bei solchen Produkten nicht zu sehr sparen soll.

    Wir haben auch lediglich unsere Lebensmittel des täglichen Bedarfs in ihrer jeweiligen Stückzahl einfach etwas erhöht und das auch Stückweise. Dadurch haben die selben Lebensmittel unterschiedliche MHD und wir bekommen sie im täglichen Leben gut rotiert.

    Da es uns allen gut schmeckt und sie auch ein paar Jahre halten haben wir relativ viel vom "winterlichen Fertiggericht" wie es beim Hofer heißt in der 800g Dose zu Hause und zwar Linsen mit Speck. Dazu kommen dann noch Semmelknödel und fertig ist das ganze. Es schmeckt herrlich, macht satt und kann zur Not auch kalt verzehrt werden. Auf jeden Fall einer meiner Favoriten.

    rand00m

    Hallo,

    ja, der von dir eingestellte Regler müsste es auch tun. Ich wollte aber auch eine Druckanzeige dabei haben, damit ich gleich sehe, wie voll bzw. leer die Gasflasche ist.

    Wie ich mit dem Kocher zufrieden bin, kann ich dir leider nicht sagen, da ich ihn eben nur für den Notfall gekauft habe und auch noch nicht ausgiebig getestet habe. Test hinsichtlich Wasser kochen in welcher Zeit udgl. stehen aber auf meiner ToDo-List. Leider auch einiges andere. Aber danke für die Erinnerung ;).

    lg

    12er_scout