Beiträge von Sabjo68

    @ zippygirl also wir hatten bis jetzt auf jeden Campingplatz einen Stromanschluss, allerdings braucht man dazu ein Campingkabel (ist kein normaler Stecker) und mein Auto stand auch immer auf dem Platz, weil ich im Auto schlafe und die Kinder daneben im Zelt :D.

    Ich fahre einen Ford Galaxy, leider schon ein älteres Modell. Aber ich liebe ihn, er ist einfach vielfältig. Man kann zusätzlich zum Fahrer noch bis zu 6 Personen mitnehmen und innerhalb von 1-2 Minuten die rückwärtigen 5 Sitze im Boden versenken. Dadurch gewinnt man eine ebene Liegefläche von über 190 mit einer Breite von ca. 120 cm.


    Da ich eine Ghia Ausführung habe, sind im Fahrzeughimmel 5 praktische schließbare Fächer eingebaut und jede Menge Leuchten, die man einzeln ab/an schalten kann. Die Scheiben sind getönt und haben serienmäßig Innenjalousien, dadurch ist hinten fast blickdicht.


    Bei Regen habe ich bei geöffneter Heckklappe darunter mit dem Gaskocher Essen gemacht. Die Heckklappe ist dann ein perfektes ein Regendach.


    Ich werde meinen Galaxy solange fahren bis er auseinander fällt oder eine zu teure Pickerlüberprüfung uns trennt.

    Deppen wird es immer geben!


    Ich habe am 23.5 endlich einen Impftermin und das freudig an eine Bekannte geschrieben.


    Unser Gespräch lief danach ungefähr so:


    Sie: Bist du verrückt hast du nicht gelesen wie viele schon an dieser Impfung gestorben sind?

    Ich: An Corona zu sterben ist ein höheres Risiko.........

    Sie: Ja und Kinder kann man danach auch keine mehr bekommen


    da die besagte Bekannte über 50 ist, meinte ich nur mehr darauf:


    Jeder wie er will.........


    Mit manchen Leuten sollte man über gewisse Dinge nicht diskutieren, ist nur verlorene Lebenszeit!

    Wir haben einen Side-by-Side Kühlschrank mit Wassertank, aber leider funktioniert nun die Wasserausgabe bzw. Eisausgabe nicht mehr X/.


    Alles Tipps aus der Bedienungsanleitung haben leider keinen Erfolg gebracht. ;(

    @ Fluid Achso, danke für Aufklärung! Bei euch ist eine ganz andere Ausgangsituation, wenn man nicht alleine lebt ist es natürlich viel einfacher. Bei uns werden Notfallarmbänder verwendet. Die man ständig und überall trägt, auch wenn man z.B. nachts nur mal schnell aufs Klo will, leider passieren dann genau in solchen Situationen Unfälle und da sind die Armbänder sehr hilfreich. Denn da nimmt man natürlich ein Handy im Normalfall nicht mit ;)

    Fluid was passiert wenn bei euch jemand kurz nach dem Besuch stürzt und nicht mehr auf kann? Oder in der Nacht z.B. um 2 Uhr in der Früh?


    Da ein Familienmitglied bei mir im Rettungsverband arbeitet und mit solchen Notfallarmband Einsätzen vertraut ist, würde mich sehr interessieren wie ihr das gelöst habt. Da man ja immer wieder hört/liest das jemand stundenlang in der Wohnung gelegen ist.

    Ich war heute wieder zur Kontrolle im Krankenhaus und wurde getestet........eh nix neues. ABER die Ärztin meinte, man hat IMMER die Wahl ob man Nase oder Rachen will und das finde ich super, da ich von den Nasentests schon Kopfschmerzen und Nasenbluten hatte. Ich weiß es liegt sicher an mir, dass ich augenscheinlich a bisserl verbaut bin, aber die Alternative zu haben ist einfach super. Rachentests sind wirklich ein Klacks!

    Heute wurde der 2te Schüler in der Früh positiv getestet, aber morgen sollen trotzdem die restlichen 7 Schüler wegen einer wichtigen Schularbeit in die Schule kommen.

    Eines meiner Kinder besucht eine große Schule in Niederösterreich, wo der Unterricht zwar geteilt aber wochenweise stattfindet. Nun sind in unserer Gruppe 9 Schüler und von diesen 9 sind nun 2 positiv getestet, aber der Unterricht findet weiter statt. Ich finde das unverantwortlich!