Beiträge von EisBär

    Auf SSB habe ich verzichtet. Meine Hauptkomunikation findet innerhalb der Gruppe statt. Und dann für 2 Autos und zu Hause neue Funk kaufen? Nö dann lieber nicht.

    Und von Person zu Person nutzen wir PMR.

    Habe meine „gebraucht“ über das Internet gekauft. Ich habe dabei aber darauf geachtet trotzdem kein Uraltding zu nehmen.

    40 Kanäle AM/FM (ja könnte auch die D Norm mit 80 Kanälen)

    Wenn sie zu alt / billig sind, dann geht meist nur FM.

    Habe meine Lampen bei Flohmärkten oder in der Slowakei gekauft. Am Flohmarkt noch die slte Quslität. in der Slowakei wird sowas offensichtlich im Alltag verwendet, da selbst die keine Schwchen zeigen, wenn sie bei hoher Einstellung 4-5 Stunden beim gemütlich im Garten zusammensitzen in Betrieb sind. Für keine mehr als €10.- ausgegeben.

    Oft werden alte Höfe im Ortsverband auch von der Gemeinde umgewidmet. Da erstens für Landwirte mit neuen Maschinen zu klein. Die Nachfrage unter Landwirte nicht vorhanden, und der Ort sonst aussterben würde. Selbst wenn dann 2500qm Garten dabei ist.

    War mir nur zu viel zu renovieren.

    Kommt immer auf die Krise an. Wenn in Ungarn etwas mit einem AKW passieren sollte und ich mit Familie zu Freunden ins Spanische Ferienhaus flüchte, dann wäre es zu Fuss oder mit Rad arm drann.

    Verlassen kann man sich nicht, wie auf nichts anderes. Aber es ist ein Werkzeug, welches helfen kann.

    In einer Krise werde ich sicher nicht beginnen durch die Gehend zu cruisen. ;-)

    Wie schon erwähnt ist meiner Meinung nach ein BOL nur sinnvoll wenn man in einer Großstadt wohnt.
    Aber auch nur, wenn man es entweder selber oft benutzt oder die Verwandschaft ist zu der man flüchtet.
    Da ich das glück habe inzwischen am Land zu wohnen, habe ich keine direkte BOL.
    Dafür bin ich einer der Ausweichmöglichkeiten meiner Brüder, die in Wien leben.
    Würde es streit geben? Wann gibt es keinen Streit zwischen Brüdern? Aber das ist der Unterschied zu Fremden. Man kennt den anderen und hat bereits gelernt den Streit wieder beizulegen.

    Thema Preppernetzwerk, mit Fremden würde ich keine Unterkunft teilen. Aber wenn es durch das Forum/Stammtisch usw. schon kontakte gibt, würde ich vorrangig mit solchen leuten Handeln, oder solche Leute bei gewissen Problemen um Hilfe fragen.
    Betrifft natürlich nur die, die in einer gewissen Nähe sind.

    Bin (noch) kein Amateurfunker daher kenne ich die Q.. Funkabkürzungen nicht Auswendig.
    Hab aber die Funkausbildung vom ÖBH und der FF. Die 2 ähneln sich haben aber beide nichts mit der Q-Sprache zu tun.

    Ein Kanalwechsel ist dort z.B. nicht erwünscht. Da die Kanäle eingeteilt werden. Daher dienen sie eher der Ordnung der Funksprüche. Diese solten eher kurz und mit den wichtigen Infos sein.
    Nach dem Motto: DENKEN - DRÜCKEN - SPRECHEN

    Ja ich habe einen Feuerlöscher im Auto. Das mit den Handschuhen ist trotzdem mit Vorsicht zu genießen, denn als mein Auto nach einem Unfall begonnen hat zu brennen, sind die Flammen nur größer geworden als ich die Motorhaube öffnete. Seitdem habe ich vor die Motorhaube nur von innen zu entriegeln und mit dem Feuerlöscher durch den Spalt zu sprühen.