Beiträge von tanziopa

    Das Botulismus Toxin, das uns in diesen Fällen ja Probleme macht, ist ein hitzelabiles Protein, d.h. dass das Toxin durch Kochen (15 min) rasch zerstört wird.
    Die entsprechenden Keime (Clostridium botulinum) überlebt aber das normale Kochen und geht erst über 120 Grad C in die Knie.
    Darum sollten entsprechende "Dosen" im zweifelsfalle (abgelaufen) immer gut erhitzt werden um das Toxin zu zerstören.

    Hi

    Wie lange hast Du den Rauchmelder schon? - Die "einfachen Heimrauchmelder" aus dem unteren Preissegment geben oft schon nach 2-3 Jahren keine sichere Meldung mehr ab.
    Der Testknopf ist in diesem Preissegment oft nur ein "Testen des Alarmgebers" und KEIN Funktionstest!
    Bei dem von Dir beshriebenen Szenario sollte er eigentlich Alarm geben.
    Ps: bin nebenbei Brandschutzbeauftragter in der Firma.

    Hi
    Das habe ich auch vor. Meine Lösung lautet allerdings:
    Solarzellen > 12V Akku > 12V Ladegerät für die kleinen Akkus

    Solarkombinationen mit 12V Akku gibt es ja genügend.
    Ladegeräte mit 12V Anschluss z.B. auch bei Conrad.

    lg