Beiträge von PippiLotta

    Nach 1,5 Jahren Sport Abstinenz (mein innerer Schweinehund ist riesig...) hab ich gestern 20 Min Cardio Workout und 10 Min Springseil springen gemacht... nach den 8 Min Aufwärmen beim Workout war ich schon so durchgeschwitzt =O aber ich hab durchgehalten.

    Wahrscheinlich, weil ich eh nur so wenig Zeit für den Sport von Anfang an eingeplant hatte ;) ich wollte beim ersten Mal nicht gleich in die Vollen gehen u dann heute flach liegen vor Muskelkater... und was soll ich sagen: hat geklappt, ich hab heute nur sehr wenig Muskelkater u fühl mich gut. Mittwoch geht’s hoffentlich in die nächste Runde :S

    Ich hab als Prepper total versagt 😟 ich hab viel zu wenig Schutzmasken eingelagert 😢

    PJ mach dir nix draus, da hab ich auch versagt. Liegt wohl eher daran, dass wir Pandemie nicht auf dem Plan hatten, sondern uns eher auf Blackout vorbereiten. In diesem Sinne: Lesson learned.


    Und so lange alle in deiner Familie gesund sind, hast du auch nicht versagt, sondern nur nicht richtig vorgesorgt ;)

    Da ich momentan auch an eine 2. Welle glaube, wenn auch vermutlich erst im Herbst, müssen wir unseren Maskenvorrat, Seife, Desinfektionsmittel und Lebensmittel unbedingt aufstocken!


    Allerdings hab ich das doofe Gefühl, dass FFP2 und 3 Masken bis dahin nicht wirklich preiswert/er werden X/

    Wie seht ihr das? Und ab welche Preis pro Stück würdet ihr wieder zuschlagen?


    Zur Info: Unsere einzigen zwei FFP2 Masken hatte ich vor 2 Wochen in der Apotheke für 7,90€ pro Stück gekauft, mein Papa gestern (in einem anderen Stadtteil) für 6,50€ und online hab ich sie für 5€ pro Stück gesehen... das sind ja keine Preise zum Eindecken :S

    Ben Kann den Vorrednern nur zustimmen: Das Gerücht mit Eiern u dem Cholesterin hält sich hartnäckig. In den 80er hatte ein Russe den Test mit einem Kaninchen gemacht (wenn ich mich richtig erinnere) und man kann einen Kaninchenkörper nicht mit einem Menschenkörper vergleichen ;)

    Hinzu kommt, fatalerweise wg des Mythos, dass die meisten Menschen eher einen ZU NIEDRIGEREN Cholesterinwert haben =O


    Daher heißt die Devise jetzt: Iss einfach so viele Eier, auch am Tag, wie du Lust hast!! 8o Du wirst eher den positiven Effekt merken, dass es dir körperlich besser geht... trifft sicherlich nicht auf jeden zu, aber im Großen und Ganzen... ;)

    In D wurden zT die innerdeutschen Grenzen ebenfalls abgeriegelt.

    Wenn ich als Berlinerin eine Gartenlaube in Meck-Pomm hätte, komm ich mit dem B- Kennzeichen nicht dorthin u werde an der Grenze abgewiesen.

    Das passiert sogar innerhalb eines Bundeslandes, denn zB Brandenburg hat mehrere Landkreise...


    Blöd nur, dass seit ca 2 Jahren keine Pflicht mehr besteht bei Umzug in ein anderes Bundesland das Kennzeichen anpassen zu lassen. Ich kann also in München seit Jahren wohnen und weiterhin mit meinem „alten“ B- (erlin) Kennzeichen rumfahren.


    Ich weis ja nicht wie es in Ö geregelt ist, aber wenn ich nicht mehr sicher sein kann, ob es tatsächlich ein Nicht-Ortsansässiger ist, dann kann ich nicht einfach Reifen aufstechen!!! :cursing:

    Passiert hier in D also auch... leider!

    So sieht es auch in D aus... anstehen schon allein um auf den Parkplatz vom Baumarkt zu kommen... dann anstehen um rein zu kommen (was ja nur am 1,5-2 m Abstand liegt)... dann nix kriegen u zu guter letzt anstehen für ein paar Übertöpfe...

    Tinah hmmm... in den Social Media zeigen sie ja viel, wie man zu Hause Sport treiben kann... manchmal muss man etwas mehr motivieren, anfangen oder mitmachen :)


    Aber wieso kann er nicht raus?

    In Berlin dürfen wir raus gehen u man empfiehlt ja auch das Bewegen an der frischen Luft.

    Oder will er zu Hause bleiben wg Risikogruppe? Dann ginge zur Not ja immer noch der Mundschutz...


    Wie auch immer, ich bleibe dabei: ihr solltet ein klärendes Gespräch führen!

    Wichtig dabei: KEINE Vorwürfe machen, sondern gemeinsam nach Lösungen suchen.

    Tinah so ganz hab ich noch nicht verstanden von was dein Mann gestresst ist: Dem Männerschnupfen oder HomeOffice?


    Mein Mann ist im HomeOffice, ich (noch) nicht. Und als IT‘ler hat er momentan echt viel zu tun und daher versuche ich ihn mit Haushalt & Kochen genauso weiter zu entlasten, wie ich es auch sonst tue, wenn er ins Office fährt.

    Nichtsdestotrotz muss er auch seinen Beitrag für Haus, Hund und mit mir leisten. Da will ich ihn einfach auch nicht aus der Pflicht nehmen.


    Vllt solltet ihr beide mal ein klärendes Gespräch führen, darüber wie jeder die Situation gerade empfindet u wo man sich Unterstützung vom anderen wünscht.

    Ich musste das auch vor ca 1,5 Wochen machen u danach ging es uns beiden besser...


    Alles gute weiterhin u viel Kraft!

    war eben meine Mutter besuchen... sie ist gerne süße Sachen... ich auch, aber seltener als Abendessen. Wenn ich also abends süß „koche“, dann ausschließlich wenn ich bei Mutti bin :)


    Heute gab es leckeren Kaiserschmarrn!

    https://www.chefkoch.de/rezept…er-Landgasthofrezept.html


    Ich nehm trotzdem gleich etwas mehr Zucker u verwende Dinkelmehl Nr 630.

    Die Rum Rosinen sind natürlich Pflicht :S

    Dazu gibt es selbstgemachtes Mus oder eingekochte Früchte.

    ... es war natürlich göttlich :love:


    Wenn jemand aber ein besseres Rezept hat, dann immer her damit !

    Linda wenn wir ein richtig tolles Tomaten Risotto kochen, kommen frische Tomaten, getrocknete u Tomatenmark ran... und vorher die Zwiebel mit Knoblauch schön anbraten... herrlich.

    Dazu machen wir gerne in Scheiben geschnittene Chorizo oder Salccicia.