Beiträge von capraibex

    In TACTICAL gear Nr. 4/2019 ist ein dreiseitiger Artikel zum Thema "Blackouts: Wie gefährlich sind sie?".


    Ich habe die Zeitschrift nicht vorliegen, nur im Geschäft drüber gelesen. Der Tenor ist, die Frage ist nicht ob, sondern wann es zu einem großflächigen Ausfall kommt (hohe Anfälligkeit und zunehmende Instabilität der Netze), und dass nach längstens 24 Stunden mit ersten Toten zu rechnen ist. U.a. wegen des Ausfalls der Kommunikation und Überlastung der Einsatzkräfte (keine Hilfe mehr bei Unfällen) sowie in Spitälern und Altenheimen (erstere können bei Ausfall der Notstromversorgung nicht evakuiert werden (wohin auch), und letztere haben keine Notstromversorgung. Besonders betroffen sind sowieso alle Personen, die auf Betreuung angewiesen sind. Und je länger es dauert, desto Chaos...


    Edit: Ach ja, und laut einer Studie sollen die Kosten für 24h Stromausfall in ganz Österreich bei rund 900 Mio. liegen.

    consuli


    Freut mich, wenn's für Dich passt. Im Spreadsheet Zelle D5 ist ein Tippfehler (doppelte 1), daher der Unterschied beim Nordwert. Ja, P1 und P4 kann man gleich addieren, P4 ist bloß ein Korrekturwert, um die Abweichung zu halbieren.


    Ich trinke eh kein Bier, also kein Stress. Kannst eins auf mich trinken, oder den Betrag wohltätigen Zwecken (gerne auch den Austrian Preppers) zukommen lassen.

    Also, dann versuch' ich es mal. Falls Maurer so arbeiten, schlafe ich ab morgen im Zelt.


    Gegeben ist eine Position in D/CH/AT mit nördl. Breite (lat), östl. Länge (lon). Gesucht sind näherungsweise die UTM-Koordinaten Zone/Easting/Northing.


    lat und lon müssen in Dezimalgrad vorliegen: Ddec = Deg + Min / 60 + Sec / 3600

    Kartendatum ist jeweils WGS84.


    1) Bestimmung der Zone


    6° <= lon < 12°: Zone 32

    12° <= lon < 18°: Zone 33


    2) Bestimmung von Easting und Northing (näherungsweise)


    40° <= lat < 48°: (Zonenfeld T)

    Zone 32: Easting = 500000 + (lon - 9) * 80175

    Zone 33: Easting = 500000 + (lon - 15) * 80175

    Northing = 4871873 + (lat - 44) * 111068 + 2188


    48° <= lat < 56°: (Zonenfeld U)

    Zone 32: Easting = 500000 + (lon - 9) * 68643

    Zone 33: Easting = 500000 + (lon - 15) * 68643

    Northing = 5761038 + (lat - 52) * 111222 + 2125


    Die Genauigkeit liegt ca. bei +/- 2 km N und bis zu 15 km E. Der Fehler in E-Richtung könnte durch einen Term + (lat - k) * d etwas reduziert werden.


    Beispiel


    Paradeplatz Mannheim

    Geografische Koordinaten in Grad gemäß WGS84: 49° 29′ 13,6″ N 8° 27′ 58,6″ E


    Umrechnung in Dezimalkoordinaten: lat = 49,487111 lon = 8,466278


    Zone = 32 (U)

    Easting = 500000 + (8,466278 - 9) * 68643 = 463364

    Northing = 5761038 + (49,487111 - 52) * 111222 + 2125 = 5483674


    Die geschätzten UTM-Koordinaten sind 32U 463364 E 5483674 N

    Die exakte Position ist 32U 461344 E 5481745 N

    Die Abweichung beträgt jeweils ca. 2 km.

    consuli : Welche Genauigkeit stellst Du Dir denn vor? Reicht +/- 1km in jeder Richtung?


    Edit: Um es zu verdeutlichen, es geht um die Einebnung einer Ellipsoidoberfläche. Wenn man Trigonometrie vermeiden möchte, läuft es IMHO auf eine lineare Approximation der Gitterkurven hinaus (in der Karte ist die Landschaft verzerrt und das Gitter rechtwinkelig, aber mathematisch räumlich ist die Oberfläche unverzerrt und das Gitter gekrümmt). Je mehr Stützpunkte man dabei verwendet, desto genauer, und desto komplizierter die Formeln. Im Kopf geht da gar nichts mehr (die Zahlen sind bis zu 7-stellig).

    Sehr passende Info, Ben!


    Wenn man auf Wald- und Feldwegen wandert oder Rad fährt, hat man öfter das Problem, dass google-maps oder andere Onlinekarten die kleinen Wege nicht kennen. Der ADAC-Stadtatlas kennt aber viele davon. Nur hat der ADAC-Stadtatlas - wie andere Papierkarten auch - ein UTM Koordinatenraster (kein GPS Koordinatenraster).


    Wenn mir jemand sagen kann, wie man GPS Koordinaten in UTM Koordinaten umrechnet, dann seid Ihr meine Prepperhelden. Ich suche danach schon länger, aber irgendwie bin ich zu doof das passende im Netz zu finden.

    Ich verstehe die Frage nicht so ganz. Ich nehme an, Du meinst mit "GPS-Koordinaten" geografische Koordinaten (Grad Minuten Sekunden). Ein GPS-Gerät kann viele verschiedene Koordinatensysteme anzeigen, das übliche System ist UTM/UPS (rechtwinkelig, metrisch, winkeltreu, annähernd längentreu). Geografische Koordinaten sind für die Landnavigation unpraktisch und eher in See- und Luftfahrt gebräuchlich.


    Apps für die Umwandlung sollte es eigentlich geben (z.B. CoordTransform, mit dem ich aber keine Erfahrung habe).


    Wenn ich mit dem Handy navigiere, verwende ich OsmAnd. Die Karte ist OpenStreetmap, offline (also kein Internet erforderlich), und mit dem Koordinaten-Widget kann man sich UTM-Koordinaten zum Standort einblenden lassen (das Gitter wird aber nicht angezeigt).


    GPS und Google-Tracking sind - soweit ich weiß - verschiedene Dinge. Die GPS-Funktion empfängt Satellitendaten, die eine App verwenden kann. Google hat separat die Standortfreigabe (lässt sich ausschalten). Außerdem kann man das Handy unabhängig vom GPS in den Flugzeugmodus schalten (keine Kommunikation).

    12. Photon Micro-Light II, weiß


    Bild:

    12a.jpg  12b.jpg

    Link:

    Produktseite beim Hersteller


    Beschreibung:

    LED-Licht für Schlüsselring oder Survival-Kit. Batterien 2x CR2016 inklusive, Ein/Aus-Schalter und Momentkontakt, Schlüsselring, weiße LED.


    Zustand:

    Neu, ungebraucht, OVP.


    Besonderheiten:

    Keine


    Aktueller Neupreis (ca.):

    14,95


    Mein Verkaufspreis:

    8,-


    ---------------------------------------------------------------------------------------------


    13. Platypus Gravityworks Universal Bottle Adapter


    Bild:

    13a.jpg  13b.jpg


    Link:

    Produktseite beim Hersteller

    Video zum Produkt


    Beschreibung:

    Adapter, der es erlaubt, von einem 1/4 Zoll-Schlauch, wie er von den meisten Wasserfiltern verwendet wird, direkt in einen Wasserbehälter zu filtern. Unterstützt sind u.a. 63 mm (Nalgene, Ortlieb) und diverse gängige Flaschenformate (Sigg, Mineral, etc.), nicht aber die üblichen Fahrradflaschen.


    Zustand:

    Neuwertig


    Besonderheiten:

    Das weiße Teil ist zur Abdeckung gedacht, die beiden blauen Teile sind die Adapter.


    Aktueller Neupreis (ca.):

    15,90


    Mein Verkaufspreis:

    8,-


    ---------------------------------------------------------------------------------------------


    :!: So, das war's jetzt. Letzter Aufruf, ab 9. September verwerte ich die Sachen anderwertig. :!:



    Link zum Beitrag mit den Erklärungen zu diesem Verkauf:

    capraibex verkauft

    Ja, es stimmt. US Forscher hatten bereits vor einiger Zeit ausgerechnet, dass man von den zig Atombomben nur 100 zünden kann, wenn man nicht durch die Staubaufwirbelungen der Bomben viele Jahre auf der ganzen Welt in einem nuklearen Winter leben will.

    Das steht aber nach meinem Verständnis nicht in dem zitierten Artikel. Da steht im Gegenteil, dass die USA bei einem Einsatz von 100 Bomben ohne Gegenschlag keine Hungertoten hätten (was egal ist, wer 100 A-Bomben einsetzt, kalkuliert MIllionen Tote durch den Gegenschlag ein). Sogar bei einem Einsatz von 1000 Bomben wären die 150.000 Hungertoten durch Klimafolgen (in den USA, lt. Modell) vernachlässigbar (ggü. den Toten durch Gegenschlag).


    Anders ausgedrückt: eine begrenzte Auseinandersetzung mit A-Bomben würde - soweit sich das überhaupt sagen lässt - ein paar kältere Sommer mit Missernten zur Folge haben, aber sie wäre eben nicht das Ende der Welt. Warum mir das wichtig ist? Weil viele Leute mit der Einstellung leben, "wenn der Atomkrieg kommt, ist eh alles aus". Dumm nur, wenn man dann 1000e (oder auch nur 30) km vom Atomkrieg entfernt wohnt und mit einer realistischeren Einstellung hätte überleben können.

    Die Studien gehen m.M. von unrealistischen Voraussetzungen aus. Ein Atomkrieg, bei dem zwei Supermächte alles einsetzen, was sie haben, um sich gegenseitig vollständig zu zerstören, ist politisch und militärisch sinnlos (im Sinne von "Krieg als Fortführung der Politik, um dem Gegner den eigenen Willen aufzuzwingen"). Das viel wahrscheinlichere Szenario ist eine konventionelle Auseinandersetzung, die schrittweise eskaliert.


    Also zunächst kleinere Atomwaffen gegen militärische Ziele zur Unterstützung konventioneller Streitkräfte (bevorzugt auf neutralem Territorium, also z.B. in Europa oder auf See), und erst wenn eine Seite mit dem Rücken zur Wand steht, ein strategischer Schlagabtausch. Selbst dann würde nur ein Bruchteil des Arsenals zum Einsatz kommen und der Gegenschlag jeden Vorteil zunichte machen. Eine Weiterführung des Konflikts wäre politisch und praktisch kaum möglich.


    Das "Nuklearer Winter"-Szenario wurde bereits 1987 von Cresson Kearney in "Nuclear War Survival Skills" sehr in Frage gestellt (Seite 17 ff.). Das deshalb, weil er den Erfindern dieses Szenarios unrealistische Annahmen und propagandistische Absichten unterstellte. Zur Propaganda: wenn ein Nuklearkrieg von größeren Teilen der Bevölkerung überlebbar ist, dann könnte er auch führbar und gewinnbar sein. Daher lag den Atomkriegsgegnern daran, die Auswirkungen des Krieges möglichst zu dramatisieren und Zivilschutzanstrengungen zu unterlaufen. Letzteres macht die Bevölkerung aber schutzlos und erhöht sogar die Gefahr eines Krieges, wenn der Gegner seine Bevölkerung und Infrastruktur besser geschützt glaubt.


    Wahrscheinlich würde der durch einen Krieg von Supermächten ausgelöste Zusammenbruch des weltweiten Wirtschaftsgefüges und Handels enormen Mangel an Nahrung, Medikamenten, Energie, Rohstoffen und Produktionsmitteln hervorrufen. Die Folgen wären weitaus dramatischer und unmittelbarer als ein hypothetischer Temperaturrückgang.


    Nur zur Klarstellung: das ist mir bekannt, und ich bin auch für einschlägige Vorsorge (no na in diesem Forum). Also ja, besorgt Euch die Tabletten und lest den Beipackzettel.


    Meine kritischen Gedanken dazu richten sich nicht gegen die Sinnhaftigkeit bzw. Wirksamkeit der Tabletten, sondern - vermutlich eher off topic für diesen Thread - gegen den Glauben an die zentrale Beherrschbarkeit von Großkatastrophen und die Verharmlosung und stillschweigende Akzeptanz deren Folgen. Nebst einigem anderen.


    Übrigens... Von Tihange ins Ruhrgebiet sind es 130 km. Bei 20 km/h Wind in der richtigen Richtung ist die Wolke in 6 Stunden da. Wäre interessant mal durchzuspielen was passiert, wenn der Unfall an einem Sonntag 00:00 beginnt.


    IOD-Tabletten sind keine Symptombehandlung, das ist Ursachenbehandlung.


    Gemeint war, denke ich, Ursachenbehandlung = AKW-Ausstieg.

    Ja, weiß ich, war nicht ganz ernst gemeint...


    Die Tabletten helfen nur, wenn...

    - die Behörden rechtzeitig Alarm geben

    - die Situation soweit überschaubar ist, dass es noch sinnvolle Anweisungen zur Einnahme gibt

    - sie zeitgerecht verteilt und eingenommen werden

    - nicht wesentlich größere Auswirkungen als "nur" radioaktives Jod vorliegen.


    Ist besser als nichts. Aber das sind schon ziemlich viele Bedingungen für ein komplexes, chaotisches, zeitkritisches Szenario. Und eine Pille ist halt eine (politisch) dankbare Lösung für ein Risiko, das im Grunde unakzeptabel ist.

    10. Fenix Headband


    Bild:

    10.jpg

    Link:

    Produktbeschreibung bei Fenix


    Beschreibung:

    Kopfband zur Befestigung von bis zu zwei Taschenlampen mit Durchmesser 18-22mm sowie 2 Ersatzbatterien (Lampen und Batterien nicht inbegriffen).


    Inbegriffen sind:

    - 2x elastisches Kopfband (eines als Lampenträger, das zweite optional über den Kopf)

    - 2x schwenkbare Lampenhalterung 18-22mm

    - 1x wasserdichte Halterung für 2 Batterien/Akkus AA oder CR123

    - 2x Ersatzdichtung, 1x Ersatzschraube


    Zustand:

    OVP, neuwertig.


    Besonderheiten:

    Keine


    Aktueller Neupreis (ca.):

    24,19


    Mein Verkaufspreis:

    5,-


    ---------------------------------------------------------------------------------------------


    11. Kuenzi Magic Flame Hobokocher


    Bild:

    11a.jpg  11b.jpg

    Link:

    Review bei outdoorseiten.net


    Beschreibung:

    Hobokocher aus Edelstahl mit Aschenboden. Klappbar, keine verlierbaren Teile, inkl. grüne Tasche und Gebrauchsanweisung. Maße: 11x11x15 cm aufgestellt (11x1x15 cm gefaltet) Gewicht: 535 g (Kocher), 40 g (Tasche)


    Zustand:

    Gebraucht, daher leichte Verfärbungen, sonst ok.


    Besonderheiten:

    In den Ecken habe ich kleine Einkerbungen angebracht, um durch Auflegen von geeignetem Draht (3mm Stahldraht) o.ä. auch kleinere Töpfe verwenden zu können. Einen Draht habe ich noch und liegt bei, ein zweiter wäre ggf. zu ergänzen (ist mir gerade kaputt gegangen, wenn ich noch Material finde, lege ich es bei). Man kann den Kocher aber auch - ohne Boden - gefaltet betreiben (siehe Bilder in der Review oben) und damit kleine Gefäße verwenden.


    Aktueller Neupreis (ca.):

    100 ,- (neue Version mit Löchern zur Verwendung mit Trangia o.ä.)


    Mein Verkaufspreis:

    50,-



    Link zum Beitrag mit den Erklärungen zu diesem Verkauf:

    capraibex verkauft

    9. Garmin Gpsmap 62s + TOPO Transalpin+ PRO


    Bild:

    9.jpg

    Link:

    Produktseite bei Garmin

    Produktseite zur TOPO Transalpin+

    Freizeitkarte


    Beschreibung:

    Outdoor-Navigationsgerät aus Garmins Top-Reihe, technische Daten und Eigenschaften siehe Links.


    Inbegriffen sind:

    - Handgerät mit USB-Kabel und Karabiner, Originalverpackung und Schnellstartanleitung

    - Schutzhülle, Rucksackhalterung, Fahrradhalterung (nicht abgebildet; zur Befestigung werden Kabelbinder benötigt)

    - MicroSD-Karte mit TOPO Transalpin+ PRO (Österreich + Teile des Alpenraums; Hangneigungskarte)

    - Im Gerätespeicher ist die Openstreetmap Freizeitkarte installiert

    - Aktuelle Firmware 7.20


    Zustand:

    Gebraucht (erworben 03/2014), gebrauchsübliche Spuren außen, funktioniert einwandfrei. Displayschutzfolie.


    Besonderheiten:

    Die Planungssoftware Garmin BaseCamp sowie Firmware-Updates über Garmin Express können aus dem Internet geladen werden, ebenso Updates zur Freizeitkarte.

    Die TOPO habe ich gebraucht bekommen, ist ev. nicht original, aber funktioniert einwandfrei.


    Aktueller Neupreis (ca.):

    Gerät nicht mehr im Handel, sehr ähnlicher Nachfolger 64s 238,95

    TOPO Transalpin+ PRO 126,-

    Zubehör ca. 30,-


    Mein Verkaufspreis:

    140,- 120,-



    Link zum Beitrag mit den Erklärungen zu diesem Verkauf:

    capraibex verkauft

    Ist euch eigentlich aufgefallen das die Herren immer das Thema Klimakrise in den Vordergrund stellen?

    Ich habe auch das Gefühl, dass die Klimakrise nur ablenkt. Erst einmal ist das nicht eine Krise des Klimas, sondern unseres Verhaltens. Aber viel wichtiger erscheint mir, dass die Klimaänderung und der zunehmend um sich greifende Wahnsinn Folgen der Überbevölkerung sind (zum Wachstum siehe z.B. hier). Die Anpassung von Technologien und Verhalten erfordert Zeit, Jahrzehnte und Generationen. Aufgrund des Bevölkerungswachstums steht uns diese Zeit aber nicht zur Verfügung - der galoppierende Ressourcenverbrauch, die dadurch ausgelösten Konflikte und der psychische Druck auf die Menschen ist durch Anpassung nicht mehr zu bewältigen.


    Es ist halt politisch korrekter, vor Klima oder Blackout zu warnen (da ist niemand schuld, höhere Gewalt), als vor Verteilungskriegen, Massenmigration und Kollaps, die letzten Endes die Bevölkerungszahl wieder auf ein gesundes Maß zurück führen werden.

    8. Katadyn Pocket Filter (alte Version)


    Bild:

    8.jpg

    Link:

    https://www.amazon.de/Katadyn-…=8-1&tag=httpswwwaustr-21

    Aktuelle Version

    Produktseite bei Katadyn


    Beschreibung:

    Der allseits bekannte Keramikpumpfilter von Katadyn. Angeboten wird die alte Version, die aber leistungsmäßig gleich mit der neuen ist und auch ersatzteilkompatibel. Die aktuelle Version hat einen Schlauchanschluss beim Wasserauslass (an der Kartusche) und Änderungen bei Pumpengriff und Vorfilter.


    Zustand:

    Wenig gebraucht, gebrauchsübliche Spuren außen, Kartusche reicht noch ein Leben lang.


    Besonderheiten:

    Keine


    Aktueller Neupreis (ca.):

    244,96


    Mein Verkaufspreis:

    90,-



    Link zum Beitrag mit den Erklärungen zu diesem Verkauf:

    capraibex verkauft

    4. K-ISOM Sammlung


    Zugegeben Off-Topic (bzw. sehr am Rande desselben); geht aber danach gleich wieder "ordentlich" weiter.


    Bild:

    4.jpg

    Link:

    K-ISOM


    Beschreibung:

    Insgesamt 31 Ausgaben des Magazins K-ISOM mit Reportagen zu polizeilichen und militärischen Spezialeinheiten aus dem Zeitraum 5/2008 bis 5/2016.

    Ausgabe 1-15 komplett, 17, 22, 24; 2-6/13; 1,4-6/14; 1,3,5/15; 3,5/16.

    Die Ausgaben 1/12 und 1/13 von "militär AKTUELL" (Magazin zum ÖBH) gebe ich gratis dazu.


    Zustand:

    Einmal gelesen, nahe neuwertig.


    Besonderheiten:

    Keine


    Aktueller Neupreis (ca.):

    Einzelheft 7,90


    Mein Verkaufspreis:

    2,- je Heft, gesamt 62,-


    ---------------------------------------------------------------------------------------------


    5. Kompass RECTA DT420


    Bild:

    5a.jpg     5b.jpg

    Link:

    Produktbeschreibung bei RECTA

    Aktuellere Beschreibung gibt es nicht, weil RECTA von Suunto übernommen wurde.


    Beschreibung:

    (lt. Hersteller) Kompass für aktive Outdoorsportler

    Abgerundete Bodenplatte mit Lupe 22 mm Durchmesser. Kreis und Dreieckschablonen. Rutschfeste Gummifüsse. Kompassring und Marken selbstleuchtend. Gekerbter selbstreinigender Drehring. Einstellbare Deklinationskorrektur und integrierter Klinometer.

    Skalen: 1:10000, 1:15000, 1:25000, 1:50000

    Einteilung 360°; Masse 61x121 mm; Gewicht 46g.


    Inklusive Kurzbeschreibung und kleinem Werkzeug zur Einstellung der Deklination. Der Kompass ist für die Nordhalbkugel ausgelegt.


    Zustand:

    Neuwertig


    Besonderheiten:

    Auf Wunsch gebe ich gerne eine Kopie meines Orientierungsskriptums (das ich mal für einen OEAV-Kurs zusammengestellt habe) dazu.


    Aktueller Neupreis (ca.):

    Ca. 28,46 (Suunto M3 bei amazon)


    Mein Verkaufspreis:

    14,-


    ---------------------------------------------------------------------------------------------


    6. Trangia Brotdose mit Griff


    Bild:

    6a.jpg     6b.jpg

    Link:

    https://www.amazon.de/Trangia-…=1-1&tag=httpswwwaustr-21

    Artikel bei amazon


    Beschreibung:

    Einfache Alu-Dose für Kleinmaterial und Survival. Durch den Griff (abnehmbar) auch als Not-Essgeschirr brauchbar. Masse: 17x9,5x6,5 cm Gewicht: 150 g.

    Von der regelmäßigen Verwendung von Alu-Essgeschirr wird wegen der Diskussion über die gesundheitlichen Auswirkungen von Aluminium abgeraten.


    Zustand:

    Ungebraucht, aber Alu-typische Lagerspuren und Kratzer.


    Besonderheiten:

    Keine


    Aktueller Neupreis (ca.):

    12,98


    Mein Verkaufspreis:

    5,-


    ---------------------------------------------------------------------------------------------


    7. Spider Moskitonetz


    Bild:

    7.jpg

    Link:

    https://www.amazon.de/dp/B01DA…TV7J?tag=httpswwwaustr-21

    Ähnliches Produkt bei amazon


    Beschreibung:

    Moskitonetz (weiß) für ein Bett, nicht imprägniert. Wird mittels einer faltbaren Holzspinne aufgespannt und an der Decke montiert (Schraubhaken liegt bei). Eingang ist durch einen Schlitz. Die Maschenweite (Diagonale ca. 2 mm) ist ok für Mitteleuropa und Asien, nicht für Nordeuropa. Ich hatte es kurzzeitig in Nordindien im Einsatz. Abmessen ist leider schwierig, Höhe ca. 240 cm, der Saumumfang unten beträgt etwa 12 m. Gewicht: 510 g.


    Zustand:

    Einmal gebraucht, soweit ich sehen kann ok.


    Besonderheiten:

    Keine


    Aktueller Neupreis (ca.):

    14,90


    Mein Verkaufspreis:

    5,-



    Link zum Beitrag mit den Erklärungen zu diesem Verkauf:

    capraibex verkauft

    1. Ortlieb Wassersack 10l schwarz


    Bild:

    1.jpg

    Link:

    Produktseite bei Ortlieb; bitte richtige Farbe und Größe auswählen


    Beschreibung:

    Sack zum Transport von Trinkwasser. Standard 63mm Verschluss wie bei Nalgene Weithalsflaschen + zusätzliches Ventil.


    Zustand:

    Neuwertig (max. einmal mit Leitungswasser befüllt)


    Besonderheiten:

    Nach meiner Erfahrung haben Trinkbeutel von Ortlieb einen Plastikgeschmack. Habe mich daran gewöhnt, ist aber vielleicht nicht jedem angenehm. Im Gegensatz zum aktuellen Modell hat dieses keine Steckschnallen an den Gurtbandgriffen. Ersatzgummis und -verschlüsse sind noch erhältlich.


    Aktueller Neupreis (ca.):

    26,99


    Mein Verkaufspreis:

    13,-


    ---------------------------------------------------------------------------------------------


    2. Ortlieb Wassersack Camp 10l schwarz + Duschvorsatz


    Bild:
    2.jpg

    Link:

    Produktseite bei Ortlieb; bitte richtige Farbe und Größe auswählen

    Produktseite Duschvorsatz


    Beschreibung:

    Sack zum Transport von Brauch- bzw. nicht aufbereitetem Wasser. Standard 63mm Verschluss wie bei Nalgene Weithalsflaschen + zusätzliches Ventil + Duschvorsatz. Der Sack hat oben einen Rollverschluss, der nicht auslaufsicher ist.


    Zustand:

    Neuwertig (max. einmal mit Leitungswasser befüllt); innen etwas verstaubt (weil oben offen)


    Besonderheiten:

    Nach meiner Erfahrung haben Trinkbeutel von Ortlieb einen Plastikgeschmack. Habe mich daran gewöhnt, ist aber vielleicht nicht jedem angenehm. Ersatzgummis und -verschlüsse sind noch erhältlich.


    Aktueller Neupreis (ca.):

    26,99 + 2,99


    Mein Verkaufspreis:

    15,-


    ---------------------------------------------------------------------------------------------


    3. Ortlieb Erste Hilfe Tasche wasserdicht (ohne Inhalt)


    Bild:

    3a.jpg     3b.jpg

    Link:


    Beschreibung:

    Tasche für ein mittelgroßes Erste Hilfe Kit (nach DIN13167), OHNE INHALT. Wasserdicht mit Rollverschluss und diversen Befestigungsmöglichkeiten. Mit Tragriemen. Maße: 16x8x10cm (gerollt), ca. 1,2l Gewicht: Tasche 95g, Tragegurt 50g.


    Zustand:

    Gebraucht, in Ordnung


    Besonderheiten:

    Keine


    Aktueller Neupreis (ca.):

    Nicht einzeln erhältlich


    Mein Verkaufspreis:

    5,-



    Link zum Beitrag mit den Erklärungen zu diesem Verkauf:

    capraibex verkauft