Der "Unfreude" Thread

  • Heute mussten wir alle bis auf 1 Tomatenstaude wegschneiden. Das Wetter hat ihnen nicht gut getan. Die Tomaten waren alle irgendwie total mehlig vom Geschmack und teilweise kaputt.

    Schade.

    Wusste gar nicht, dass das bei Tomaten möglich ist. Lt. Google kann es daran liegen, dass sie zu lang gereift sind.


    Lassen Sie die Tomaten immer so lange wie möglich an der Staude. So kann sich das Aroma optimal entfalten. Einige Früchte werden allerdings etwas mehlig, wenn sie zu lange hängen. Checken Sie die Pflanzen also am besten jeden Tag.

  • Zu lange waren sie nicht an der Staude. Unsere Vermutung ist die Braunfäule durch das feuchte Wetter. Obwohl die Tomaten eigentlich eh regengeschützt standen.

    Try to leave this world a little better than you found it. (Robert Baden-Powell)

  • ich habe dieses jahr auch 3 Tomatenstauden die immer hängen als wenn sie kein Wasser bekommen würden.........

    also aussehen wie kurz vorm Exidus.......... keine ahnung was denen nicht passt.......

  • Seit wir im Elsass wohnen, hatten wir viele Probleme mit Braunfäule. Wir haben auch inzwischen mehr Cocktailtomaten, die sind resistenter und pflanzen nur noch im Gewächshaus. Mein Mann klippst auch alle bodennahen Zweige ab, das scheint zu helfen.

  • ich hatte immer braunfäule, aber seit ich auf Cocktailtomaten umgestellt habe, geht es

    Wirklich Braunfäule oder Blütenendfäule? Das habe ich gerade bei ein paar meiner Paradeispflanzen. Blütenendfäule ist angeblich Kalziummangel, gepaart mit zu wenig Wasser.

    Think positive, stay negative! :)

  • die Tomaten wurden unten Braun und somit ungenießbar... ich hab grad gegoogelt, sieht nach blütenfäule aus. Das heisst, einfach mehr düngen? Super!!!

  • die Tomaten wurden unten Braun und somit ungenießbar... ich hab grad gegoogelt, sieht nach blütenfäule aus. Das heisst, einfach mehr düngen? Super!!!

    Nur Kalzium bitte nachdüngen. Ich verwende gemörserte Eierschalen oder Kalziumbrausetabletten vom Hofer. 😁 1 Tablette auf 10 l einmal pro Woche.

    Think positive, stay negative! :)

  • Heute mussten wir alle bis auf 1 Tomatenstaude wegschneiden. Das Wetter hat ihnen nicht gut getan. Die Tomaten waren alle irgendwie total mehlig vom Geschmack und teilweise kaputt.

    Schade.

    Bei uns die Erdbeeren.
    Die Tomaten hingegen lössen schon langsam eine "ich kann keine Tomaten mehr sehen"-Reaktion aus - die gehen wie wild.

    Hard times create strong men, strong men create good times.

    Good times create weak men, weak men create hard times.

  • Habe heute 4 Kilo Mehl, 1 Kg Polenta und Erdnüsse entsorgt weil sich Motten und Mehlwürmer eingenistet haben. Ärgerlich!

  • Es zeigt wieder wie schnell was passieren kann.

    Der älteste Sohn meiner Frau ist gestern verstorben.

    Ich möchte dir hiermit auch mein aufrichtiges Beileid zum Ausdruck bringen und wünsche euch die benötigte Kraft in so einer schweren Zeit!

    Als Vater will ich mir das gar nicht vorstellen, sein eigenes Kind begraben zu müssen.

    Try to leave this world a little better than you found it. (Robert Baden-Powell)