Der "Unfreude" Thread

  • Ich hatte letztes Jahr bei meinem allerersten Holunderbeerenverarbeitungsversuch eine Stinkwanze in der Schüssel mit den Holunderbeeren ... (Was danach passiert ist, überlasse ich eurer Phantasie... <X)

    Think positive, stay negative! :)

  • Nein, ich habe die Stengel nicht weggemacht, weil ich keine Zeit hatte. Das muss ich machen, wenn ich sie auftaue. Zum Glück sind die Beeren einigermaßen resistent, sie matschen nicht arg


    Tut mir leid für die Holunderbeeren. Hab von so einem Viech noch nie was gehört. Gibt es das oft.

  • Habe heute ein ganzes Lavoar mit Ribisel wegschmeissen müssen. Hab die zwei Tage gesammelt und nicht gleich verarbeitet, weil ich noch den Rest pflücken wollte - hat halt geregnet zwischendurch. Jetzt sinds hin.. *grmpf*

    Ist normalerweise nicht so das Problem, aber anscheinend wars diesmal eins.

    ah so ein mist.

    Ich habe mir auch angefangen alles zumindest gleich zu reinigen, und dann zu verarbeiten oder in die Gefriertruhe zu werfen.

    Das mache ich auch zum "sammeln". wenn sich verarbeiten noch nicht lohnt. Zwecks kleiner Menge.


    Wenn ich schon sehe, das mir die Zeit fehlt - dann ernte ich lieber erst am nächsten Tag.

    Mir ist auch schon Beerenzeugs über Nacht im Kühlschrank faulig oder schimmlig geworden.

    Haste dir einen Haufen arbeit gemacht und dann ist alles für die Katz.......... Dong.

  • Das ist wirklich ärgerlich, leider geht das bei Beeren sehr schnell!

    Schade darum, sind noch welche am Strauch oder war es das?

  • Wenn ich schon sehe, das mir die Zeit fehlt - dann ernte ich lieber erst am nächsten Tag.

    Es war ja nicht die Zeit, es war ja mein "Plan" aufgrund von Regen, dass ich erst am nächsten Tag weiter pfücken wollte und ich dachte es ist kein Problem die noch über Nacht stehen zu lassen.

    Da es aber in den Tagen davon auch nicht richtig sonnig war (eher feuchtlert), wars anscheinend doch ein Problem.

    Naja, man lernt nie aus. Das nächste mal frier ich die gleich ein.

    Besser mit dem Entsafter bearbeitn (oder es geht doch alles nicht beerige zu entfernen) statt gleich wegschmeißen :-)

  • Schade darum, sind noch welche am Strauch oder war es das?

    Sind noch welche auf einem anderem Strauch. Die sind zwar schon schön groß und rot aber super sauer... und geregnet hats ja gestern auch wieder ausgiebig :-).

    Wegen "sauer": ich weiß nicht ob das an zu "wenig" Sonne liegt, oder das eine andere Sorte ist. Der STrauch hat auch viel mehr Blattläuse als der andere.

    Hätt ich die jetzt zu den anderen gemischt, wäre es egal gewesen, aber so, weiß ich nicht ob daraus wirklich gescheite Marmelade wird... mal schauen.

    Wenns nochmal so anständig schüttet, ist vielleicht eh nix mehr drauf. Kauf ich halt heuer die Ribiselmarmelade.

  • Ben gibt es dann keine Schnäppchen, um das alte Sortiment los zu werden? Das könnte doch eher ein Grund zur Freude sein... ;)

    Haben ist besser als brauchen.

  • Der Hofer hat begonnen seine Filialen in meiner Nähe umzubauen und die Produkte komplett neu zu sortieren. :thumbdown:

    Aber dafür bist du doch ein Prepper: damit du dich schnellstmöglich an veränderte Situationen adaptieren kannst. Der Hofer bietet einfach eine Gratis-Übung an 😁🤪

    Hard times create strong men, strong men create good times.

    Good times create weak men, weak men create hard times.

  • Ich kann Ben verstehen. Ich schreibe mir sogar die Einkaufsliste für den Hofer nach der Sortierung. So etwas wirft das gaaaasnze System durcheinander 😱.

    Try to leave this world a little better than you found it. (Robert Baden-Powell)

  • Wenn dir dein Kollege eine Säure auf den Schuh tropfen lässt, weil das Behältnis nicht richtig zu ist und du dich wunderst warum dein Fuß so brennt und juckt.

    Bist mal in der Arbeit, kannst gleich ein Unfallbericht schreiben - ein Hoch auf Home Office 8)

    Hard times create strong men, strong men create good times.

    Good times create weak men, weak men create hard times.

    Einmal editiert, zuletzt von Roekkr3 ()

  • Ich kann Ben verstehen. Ich schreibe mir sogar die Einkaufsliste für den Hofer nach der Sortierung. So etwas wirft das gaaaasnze System durcheinander 😱.

    Ich verstehe das auch. Ich passe die Einkaufsliste auch an die links- oder rechtsdrehenden Hofer an.


    Für mich ist z. B. die permanente Umräumerei beim dm ein Grund, dass ich dort nicht gerne einkaufe.

    Think positive, stay negative! :)

  • Das ich meine Einkaufsliste nach Produktgruppen sortiere und diese dann an die Reihenfolge im Supermarkt anpasse ist für mich selbstverständlich!


    Ich würde es auch toll finden wenn die Supermärkte die Pläne ihrer Filialen veröffentlichen würden, aktuell habe ich nur "Gedächtnisprotokolle" von den Sortierungen des nächsten Hofer und Spar.

  • ups, zu dem Verein gehöre ich auch.

    Ich mag die einkauferei so schon nicht und wenn ich dann auch noch suchen muß, ne ne......

    Darum geh ich am liebsten in meine zwei "Hausläden". Aber auch die meinen hin und wieder was umräumen zu müssen.


    Lol, bei DM bestell ich online. :-)

    da ist es mir dann egal was die räumen, davon abgesehen hab ich wohl schon öfters online bestellt wie ich im Laden war.

    Hier ist keiner, muß ich extra fahren - nerv - und so kenn ich mich sowieso nicht aus und muß ALLES suchen.

  • Heute mussten wir alle bis auf 1 Tomatenstaude wegschneiden. Das Wetter hat ihnen nicht gut getan. Die Tomaten waren alle irgendwie total mehlig vom Geschmack und teilweise kaputt.

    Schade.

    Try to leave this world a little better than you found it. (Robert Baden-Powell)