Der "Unfreude" Thread

  • Da wir einen Freude Tread haben, brauchen wir einfach auch das Gegenstück. Es soll ja helfen sich den Frust von der Seele zu schreiben. [Blockierte Grafik: http://img.homepagemodules.de/clown.gif]

    Keine Beleidigungen! Keine Angriffe gegen Personen Innerhalb oder Ausserhalb des Forums! Keine Namen und/oder Firmenbezeichnungen! Keine Gschichtln oder Schmäh! Keine Erfundenen Begebenheiten. Sonst gibts den Arsch voll!

    Grüsse Capt J Reynolds

    Wer will findet Wege, wer nicht will findet Gründe. (Sprichwort der Apachen)


    Es gibt viele Wege zum Ziel. (Sprichwort der Apachen)

  • Wenn mich manchmal was zur Weißglut treibt, dann diese Sinnlose Huperei in der Stadt!

    Wenn es nicht weiter geht weil da vorne ein LKW quer steht zum Entladen, dann geht es halt nicht für 5 Minuten, und daran ändert auch nichts das man als 10. oder 20. Fahrzeug in der Schlange Dauerhupe gibt.

    Irgendwann werd ich mir so einen Schnappen und ihn die Hupe fressen lassen, Rektal, Quer!

    Wer will findet Wege, wer nicht will findet Gründe. (Sprichwort der Apachen)


    Es gibt viele Wege zum Ziel. (Sprichwort der Apachen)

  • Ja wir sind ja sooo zivilisiert.
    Wir wissen, das trommeln keine bösen Geister vertreibt.
    Allerdings habens wir immer noch nicht gecheckt, das hupen keinen Stau zur Auflösung bringt.
    Das mußte jetzt einfach sein.[Blockierte Grafik: http://img.homepagemodules.de/smile.gif]

  • Das Hauptargument der Huper ist: Ich habe keine Zeit. Komisch, denn für Jeden hat ja der Tag 24 Stunden...

  • Ich habe auch keine Zeit die Huper von den Nichthupern zu unterscheiden, also halte ich es wie Arnaud Amaury, Abt und päpstlicher Legat Anno 1209: "Tötet sie alle, der Herr wird die seinen erkennen" [Blockierte Grafik: http://img.homepagemodules.de/death.gif]

    Mach ich natürlich nicht [Blockierte Grafik: http://img.homepagemodules.de/clown.gif]

    Grüsse Capt J Reynolds

    Wer will findet Wege, wer nicht will findet Gründe. (Sprichwort der Apachen)


    Es gibt viele Wege zum Ziel. (Sprichwort der Apachen)

  • "Im übrigen bin ich der Meinung, Karthago sollte zerstört werden."

    Ich hupe nur dann, wenn der PKW vor mir die Grünphase der Ampel auf Grund eines Telefonats oder anderer Spielerein mit dem Handy versumpert. DAS kann ich nicht leiden.

    Mich stört ebenfalls gewaltig (wenn wir schon beim Thema Auto fahren sind), wenn Fahrradfahrer und Moped- Motorradlenker sich im Kolonnenverkehr vorschummeln insbesondere bei integriertem Spurwechsel damit auch ja die Gefahr von Kratzern oder ähnlichem besteht oder Fußgänger, die unter allen Umständen auf ihr Recht pochen, dass der Autofahrer aufzupassen habe. Da wird telefoniert und gesimst oder was auch immer... keiner der Jugendlichen schaut links oder rechts.
    Mein lieber Schwan... hätt ich einen Bullenfänger auf dem Auto wäre die natürliche Auslese sehr hoch... ich kann doch nicht erwarten, dass sich alle anderen um meine Sicherheit kümmern. Ein wenig Eigenverantwortung kann man doch von Fußgängern erwarten. Schließlich sind alle über 16 auch wahlberechtigt.

  • Also das mit dem Kolonnenverkehr und dem vorschummeln stört mich nicht, und soweit ich weiß ist das in Österreich sogar ausdrücklich erlaubt solange sie niemanden gefährden.

    Das Fussgänger und auch Radfahrer sich nicht an die Gesetze und Regelungen halten, das ist schlimm, aber es ist nun mal leider so, das die die wählen gehen die gleichen sind die zig-mal für 50 Cent im Dschungelcamp anrufen um zu wählen wer raus fliegt, und es sind die selben für die auf der Pizzaverpackung steht das man die Folie vor dem zubereiten entfernen muss.

    Die Mehrheit der Menschen verlassen sich einfach auf die anderen, und wenn was passiert sind auch die anderen schuld. Oder um es anders zu sagen:


    Quelle: http://funny-pictures-blog.com

    Grüsse Capt J Reynolds

    Wer will findet Wege, wer nicht will findet Gründe. (Sprichwort der Apachen)


    Es gibt viele Wege zum Ziel. (Sprichwort der Apachen)

  • hi,
    kann euch, besonders Cody, nur zustimmen!
    was mich beim Thema Verkehr besonders auf die Palme bringt ist, wenn man sich bei einer Fahrbahnverengung (sprich 2 Fahrbahnen münden in eine) vorbildlich mit Reisverschlusssystem einordnet
    und irgend einer od. zwei könnens wieder nicht erwarten und müssen vorbei rasen um noch 5 autolängen gutzumachen!

    Lg, Bakerman :)

  • Ja, genau, und dann stehens vorne eh wieder weils keiner reinlässt...

  • Erster Beitrag im Forum, und schon im Suder-Fred. :D

    Also bei Fahrrädern/Mopeds/Motorrädern stört mich das Vorbeifahrn an sich nicht, nur dann wenns a) zuwenig Platz ist und mit Gewalt vorgedrängt wird und b) der Depp dann vorne quer steht und nicht weiterkommt.
    Und beim Reißverschluss: Es ist sehr ärgerlich wenn schon (in der Stadt 200m, Autobahn 1-2km) vor der Verängung eingeordnet wird. Da könnten auf der Strecke doppelt soviele Autos stehen/fahren und die Kreuzungen davor etwas entlasten. Darum fahr ich da auch immer vor bis zur Engstelle.

  • Also ich "darf" heute mit meiner Frau Küche anschauen fahren... Einige Freunde von mir planen auch grad Küchen und bekommen so um die 20 - 25% Rabatt vom Listenpreis. Ich schaffs auf ca. 15% zu verhandeln.

    Im Geschäft A sagt der Verkäufer: es ist kein preislicher Unterschied zwischen Küchen der Marken X und Y. Im Geschäft B sagt man uns es ist ein preislicher Unterschied von ca. 1500,- (für unsere Art der Küche) zwischen den Küchen X und Y.

    Da soll sich noch jemand auskennen.

    Weiters plant meine Frau nach dem Aussehen, ich nach dem Budget.

  • Das Budget sollte grundsätzlich im Vordergrund stehen. Auf der anderen Seite muss die Qualität auch stimmen. Man will ja nicht alle 5-10 Jahre eine neue Küche kaufen weil die Arbeitsplatte aufquellt oder die Kastln auseinanderfallen, Türgriffe ausbrechen oder ähnliches.

    Uns wurde ebenfalls gesagt, dass beispielsweise eine DAN- Kpche recht günstig zu haben ist, solange man keine Sonderwünsche hat. Über diese holen sich die Anbieter die meiste Kohle.

    In eurem Fall könnte man versuchen mehr Nachlass rauszuholen indem man einen dezenten Hinweis platziert, dass es um eine neue Wohnung geht und entsprechend mehrere Neuanschaffungen zu tätigen sein.
    Wenn der Verkäufer findig ist, schaut so wie bei uns zusätzlich noch ein Warengutschein heraus, der wenigstens die Trostpflaster- Funktion erfüllt.

    Ich fürchte jedoch, dass ihr beide den einen oder anderen Kompromiss eingehen müsst.
    Auch wenns blöd und klischeehaft klingt, aber im Normalfall ist es nunmal so, dass die Frau in erster Linie die Küche benutzen wird und daher ihre Ansprüche soweit auch halbwegs befriedigt werden sollten.
    Ich hab halt das Glück, dass ich da mit meiner Frau konform gehe und uns von vornherein bewusst war, was die Küche ca. kosten wird oder sollte. Und wir sind Gott sei Dank in diesem Rahmen geblieben.

  • Wir sind heute in der Küchencity Süd. Da gibts nur Küchen, da kann man nichts rausschlagen. Danke für den Tipp mit den Sonderwünschen. Das habe ich mir eh gedacht.

    Ja, mir ist schon klar, dass Küchen kosten. Nur: schmeckt dann das Essen auch besser, wenn es in einer teureren Küche zubereitet wird? Nein!

    Naja, mal sehen vielleicht demnächst einen Eintrag im Freude-Thread: wir haben einen Kompromiss gefunden...

  • Heute in der Stadt gesehn: freie Tankstelle 1,47 EUR/l Super - Shell-Tankstelle 1,65 EUR/l Super

    PS: Ich hab natürlich an der richtigen getankt und hab heimlich ein bisschen über die armen Seelen gelacht die keine Tankstellen-App genutzt haben und bei Shell waren.


    Gruß
    Exocet

  • Benzin oder Diesel?

    Ich hab gestern Diesel für 1.258 getankt hier in Wien.

    Grüsse Capt J Reynolds

    P.S. Ich bin dumm, steht ja eh da das es Super war.

    Wer will findet Wege, wer nicht will findet Gründe. (Sprichwort der Apachen)


    Es gibt viele Wege zum Ziel. (Sprichwort der Apachen)

  • Um nocheinmal zum Vorfahren von Rollern Motorrädern und co zurück zu kommen.

    Wenn die schon vorfahren müssen und sich nicht zivilisiert in der Kolone einreihen können, dann sollen sie bei grün wenigsten los fahren und nicht vor mir stehen.

    Und nich alles was 2 Räder hat ist schnell weg, das sollten sie auch begreifen.

    FORTES FELIX SUNT

  • Wenn ich Anfange mich über die wirklich aufzuregen, dann müsste ich mich auch über die Radfahrer aufregen die bei Rot über die Ampel fahren, Leute die über den Supermarktparkplatz eine rote Ampel umgehen, usw.

    Da hätte ich ein Magengeschwür, das ist es mir nicht wert.

    Man muss das locker sehen, immerhin macht man selber auch mal Fehler und gewöhnt sich Dinge beim fahren an, die nicht so Vorschriftsmäßig sind.


    Grüsse Capt J Reynolds

    Wer will findet Wege, wer nicht will findet Gründe. (Sprichwort der Apachen)


    Es gibt viele Wege zum Ziel. (Sprichwort der Apachen)

  • Also ich habe am Freitag ein Schreiben meiner Bank bekommen, dass ich ab heute eine neue Kontonummer habe. Gut, an den Einzieh- und Abbuchaufträgen ändert sich nichts, aber irgendwie kurzfristig ist das schon.

  • Obwohl ich schon ca. 16, 17 Jahre in Wien bin, habe ich mein Konto noch bei einer kleinen burgenländischen Raiffeisenkassa. Dort geht Vieles einfach unbürokratischer wenn man den Banker auch privat gut kennt.
    Jetzt wurden mehrere kleine Banken zu einer grösseren Bank zusammengeschlossen. Und daraus resultieren die neuen Kontonummern.