Der große "Was habe ich heute fürs Prepping getan" Thread...

  • Zitat von Lumpi
    Vielleicht machen wir mal einen Frequenzabgleich wer wo was hört.


    Das wäre echt interessant. Spätestens am Freitag sollt ich ihn haben - ist ein Sony ICF-SW 11/S. Was hast du für einen?


    Gruß
    Exocet

  • Servus,

    ich habe den Sangean ATS 505 P: http://www.thiecom.de/sangean-ats505.html (Quelle: Thiecom). Beim Lieferumfang war noch eine grössere Antenne dabei. Der UKW-Emfang ist super, auf KW und MW weiss ich jetzt nicht auswendig was ich reinbekomme, aber LW bekomme ich im verbauten Gebiet problemlos rein.

  • Ah ok, ich seh schon, du hast da a bissle was bessers mit Senderspeicher, größerem Frequenzbereich bei KW und MW etc.

    Zitat von Lumpi
    [...] aber LW bekomme ich im verbauten Gebiet problemlos rein.


    Verbaut ist bei mir garnix, im Umkreis von 10km ist bei mir, von ein paar Kirchtürmen abgesehn, flaches Land - mal schauen wie sich das auswirkt...


    Gruß Exocet

  • Das wirkt sich gut bis sehr gut aus. In der Nacht sollte dann der Empfang am Besten sein.

  • War letzte Woche in Polen und hab dort 50 kg Salz gekauft. Bei den Salzpreisen dort hab ich nicht widerstehen können. [Blockierte Grafik: http://img.homepagemodules.de/laugh.gif]
    Das Kilo hat mich ca. umgerechnet 15 Cent gekostet. Für 50 Kilo hab ich nur 7,5 Euro bezahlt. Wie es mit der Qualität des Salzes ausschaut, weis ich nicht. Wird aber sowieso nur eingebunkert und im nur Notfall angegriffen. Salz hält ja ewig.

  • Unglaublich!! Salz kann man ja auch prima tauschen. Ich kenne keine Fertignahrung, die man gleich essen kann. Ein wenig nachwürzen kann Wunder wirken. War das dann ein 50 kg Sack oder waren es kleinere Packungen?

  • Bei mir in der Nähe gibt es einen Fleisch Abholmarkt, die haben 5kg Säcke nicht jodiertes Salz - den Preis hab ich jetzt nicht im Kopf, aber ziemlich wie normales jodiertes Salz.
    Ich hab das Salz in kleineren Portionen (ca 100g) einvakuumiert - nicht wegen der Haltbarkeit, sondern der Feuchtigkeit.
    Dazu nehm ich immer Reststücke des Vakuumierschlauches, die sind zB für 410g Bohnen schon zu klein, aber für Salz oder Grieß noch immer gut brauchbar.

    Aber vielleicht könnte man ja mal eine Sammelbestellung bei den Salienen Austria machen, dort bekommt man jede Salzart: jodiert, nicht jodiert, Gewürzsalz,...

  • Zitat von wiki im Beitrag #28
    Bei mir in der Nähe gibt es einen Fleisch Abholmarkt, die haben 5kg Säcke nicht jodiertes Salz - den Preis hab ich jetzt nicht im Kopf, aber ziemlich wie normales jodiertes Salz.
    Ich hab das Salz in kleineren Portionen (ca 100g) einvakuumiert - nicht wegen der Haltbarkeit, sondern der Feuchtigkeit.
    Dazu nehm ich immer Reststücke des Vakuumierschlauches, die sind zB für 410g Bohnen schon zu klein, aber für Salz oder Grieß noch immer gut brauchbar.

    Aber vielleicht könnte man ja mal eine Sammelbestellung bei den Salienen Austria machen, dort bekommt man jede Salzart: jodiert, nicht jodiert, Gewürzsalz,...



    Hallo,


    Bei mir in der nähe gibt es verschiedene Salzarten beim


    Selbermacher
  • Zitat von Lumpi im Beitrag #27
    Unglaublich!! Salz kann man ja auch prima tauschen. Ich kenne keine Fertignahrung, die man gleich essen kann. Ein wenig nachwürzen kann Wunder wirken. War das dann ein 50 kg Sack oder waren es kleinere Packungen?


    Das sind Plastiksäcke zu je 1 kg.



    Lg, Burgenländer

  • Heute ist neben dem Sony Weltempfänger auch mein neues Baofeng UV-5R+ gekommen, ein auf den ersten Eindruck absolut wertiges Gerät, robust und vorallem sehr kompakt. Hab mich heut gleich in die englische Menuführung vertieft und werde sobald ich mich damit vertraut gemacht hab, dann evtl. noch etwas mehr zum Gerät schreiben. Ebenfals in der heutigen Lieferung kam eine http://www.amazon.de/Dynamo-Ta…ampe&tag=httpswwwaustr-21, ein absolutes Billigprodukt, aber die Vorgängerversion habe ich seit Jahren in Verwendung - und die hält tapfer durch. Eine kommt jetz ins Auto die andere in den BOB.

    Gruß
    Exocet

  • Ich habe heute Buntstifte und Zubehör gekauft, nicht direkt fürs Preppen, aber indirekt schon. Ich hab das Material gekauft um für meine Beiträge im Forum Zeichnungen anfertigen zu können, damit die Beiträge verständlicher sind.

    Grüsse Capt J Reynolds

    Wer will findet Wege, wer nicht will findet Gründe. (Sprichwort der Apachen)


    Es gibt viele Wege zum Ziel. (Sprichwort der Apachen)

  • Und ich bin gerade noch mit etwas fertig geworden, meinem neuen Scanner für Objekte und Dokumente:



    Quelle: Bin selber Urheber und Rechteinhaber


    Quelle: Bin selber Urheber und Rechteinhaber



    Dazu Passend habe ich eine Art Münze gemacht, die schwarzen Balken auf der Seite und Unten sind 5mm Lang.


    Quelle: Bin selber Urheber und Rechteinhaber



    Ab jetzt werde ich Dokumente, Zeichnungen und Geräte usw. mit diesem Scanner ablichten. Wer Interesse hat, der Scanner hat oben eine Beleuchtung die aus 4x8 Watt besteht, und seitlich und hinten eine Beleuchtung aus 8 x 1,3 Watt. Als Kamera dient mein Handy. Die Scanfläche hat eine Grösse von 32 x 45 cm.



    Grüsse Capt J Reynolds

    Wer will findet Wege, wer nicht will findet Gründe. (Sprichwort der Apachen)


    Es gibt viele Wege zum Ziel. (Sprichwort der Apachen)

  • Ich hatte die Grundidee aus dem Internet, dort habe ich eine Vorrichtung aus Karton gesehen die DinA4 groß ist, und oben kann man das Handy drauflegen um ein Foto zu machen. Ich habe das ganze Stationär in ein Regal eingebaut, und mit Licht aus 4 Seiten versehen (Oben, Rechts, Links, Hinten), wobei die oberen Lampen wie beim Fotografen mit weißem Papier abgedeckt sind, damit man weniger Reflexionen hat.

    Meine Vorrichtung ist halt grösser, technisch gesehen hat sie DinA3 Format.

    Eventuell muss ich noch etwas an der Beleuchtung basteln, sie verstärken unter Umständen oder die Lichtfarbe ändern, aber das wird sich zeigen bei weiteren Tests.

    Grüsse Capt J Reynolds

    Wer will findet Wege, wer nicht will findet Gründe. (Sprichwort der Apachen)


    Es gibt viele Wege zum Ziel. (Sprichwort der Apachen)

  • So, habe mir ein etwas anderes Medaillon gemacht, wo die Massangaben drinnen sind in Blau, und passend dazu eine Schablone die ebenfalls Massangaben hat in cm.

    Bei der Schablone ist ein schwarzer Strich 1 cm, der rote Strich entspricht 5 cm.



    Quelle: Bin selber Urheber und Rechteinhaber / Exklusiv erstellt für www.austrian-preppers.net


    Ab jetzt kann ich zu meinen Abgelichteten Gegenständen immer einen Massstab dazugeben, so das man sich die Größe besser vorstellen kann.

    Grüsse Capt J Reynolds

    Wer will findet Wege, wer nicht will findet Gründe. (Sprichwort der Apachen)


    Es gibt viele Wege zum Ziel. (Sprichwort der Apachen)

  • Hallo,
    hab ein bisschen bei der Ausrüstung bzw. Vorsorge (haltbarmachen von Obst usw.) aufgestockt.
    1. http://www.amazon.de/gp/produc…sc=1&tag=httpswwwaustr-21
    2. http://www.amazon.de/gp/produc…sc=1&tag=httpswwwaustr-21 hoffe das es demnächst den Patch vom Forum gibt, um die Klettflächen auch zu nutzen.[Blockierte Grafik: http://img.homepagemodules.de/grin.gif]
    3. http://www.amazon.de/gp/produc…sc=1&tag=httpswwwaustr-21
    4. LED Lampen fürs Haus anstatt Glühbirnen.

    BG
    Zero

  • hi,
    gestern beim Hofer universal - gewebeplane in dunkelgrün um 6,99 € gekauft!! ^^
    2 stk. in der Packung mit 3 x 2 Meter. alu-ösen und schnüre.

    lg, Bakerman

  • Zitat von Bakerman im Beitrag #38
    hi,
    gestern beim Hofer universal - gewebeplane in dunkelgrün um 6,99 € gekauft!! ^^
    2 stk. in der Packung mit 3 x 2 Meter. alu-ösen und schnüre.

    lg, Bakerman


    Hallo,


    Das ist ein guter typ, werde mir auch 2-3 kaufen, die sind super zum Brennholz Scheite abdecken.