Der große "Was habe ich heute fürs Prepping getan" Thread...

  • Dagegen gibt es eine Pflanze namens "Verpiss Dich" (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Verpiss-dich-Pflanze), meine Mutter schwört darauf. Früher hat die Nachbarskatze gerne im Beet vor dem Haus Tulpen aus- und ihren Kot dafür eingegraben. Mit "Verpiss Dich" dazwischen war schlagartig Ruhe.

    Unsere Fellnase hat seinen fixen "Kloplatz" im Garten in den Büschen. Davon lässt er sich durch nichts und niemanden abhalten. Katzen sind halt auch Gewohnheitstiere.

    Think positive, stay negative! :)

  • Ich habe einen Urlaubstag heute genutzt um meinen jährlichen Service bei meinem medizinischem Equipment zu machen. Da ich eine entsprechende Übersicht mit Ablaufdaten führe, habe ich im Vorfeld schon die entsprechenden Materialien bestellt, die fällig waren. Ich tausche immer so aus, dass ich das Equipment (wo es geht) ein Jahr vor Ablaufen austausche.


    Bei dem Equipment, wo das nur schwer möglich ist, bleib ich möglichst zeitnah. So war heuer ein Austausch der Klebeelektroden beim Defibrillator drann und auch die Larynxtuben mussten ausgetauscht werden.

    viribus unitis - acta non verba

  • War heute in der Mittagspause bummeln - das Ergebnis;


    Convar-7 Energieriegel in drei (+1 mal Feldküche, also salzig) Geschmacksrichtungen, wenn es Mundet werden die BOB´s damit bestückt

    Convar-B Hartkekse in guter Größe

    NRG-5 musste letztens eine Packung für die Verkostung opfern, diese somit als Ersatz

    Sturmstreichhölzer kann man immer brauchen ;)

    Angelset die Sinnhaftigkeit sei mal dahingestellt, aber was man hat, das hat man

    Beatmungstücher jetzt auch im BOB

    FYD Gemüse-Chipotle Chilli mit Reis Gefriergetrocknet, zum Test

    FYD Chicken Fajita mit Reis Gefriergetrocknet, zum Test

    Als Noah die Arche baute, glaubte niemand an unendlichen Regen

  • Na da hat sich deine Mittagspause ja echt ausgezahlt.

    es grüßt: seppel2000


    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. (Henry Ford)

  • 12 kg Kaffee (ganze Bohnen) geliefert bekommen und ab damit ins Lager ;-)
    bei unserem Kaffeebedarf wird der auch einigermaßen schnell aufgebraucht

  • 10 Wochen Katzenfutter wurden geliefert und eingeschlichtet (die Allergiekatze braucht Spezialfutter. Insgesamt ist jetzt genug für ein halbes Jahr da.