Frage an die Carinthia-Schlafsackbesitzer

  • Ich würde gern für die anderen 2/3 der Familie Carinthia-Schlafsäcke - am ehesten den Defence 4 - kaufen. Da diese 2/3 über bzw. leicht unter 2 m Körpergröße haben, interessiert es mich, ob der Defence 4 in Größe L auch für sehr große Leute geeignet ist. Beim Hersteller habe ich schon angerufen, dort habe ich keine wirklich brauchbare Antwort bekommen.


    Gibt's hierforums Besitzer dieses Schlafsackmodells mit einer Körpergröße von mehr als 1,90 m, die bestätigen können, dass sich die Größe L auch für noch größere Menschen mit nicht Soletti-Umfang-Maßen eignet?

    Think positive, stay negative! :)

  • Ich kann nur soviel dazu sagen: Ich bin 1,79 und passe prima (mit kaum Spielraum, aber gut) in den Defence 4 der Größe M (185cm) rein. Der L ist 200 cm und sollte daher vermutlich für jemanden mit 190-195cm passen. Wenns noch weiter rauf geht, wird wohl der XL (220 cm) sinnvoll sein.

  • Und wo bekomme ich den Defence 4 in XL? Auf der Website des Herstellers und den anderen Seiten, die ich bis jetzt gefunden habe, gibt es nur M und L. XL ist nirgends verfügbar.

    Think positive, stay negative! :)

  • Es gibt ihn nur in M und L. Ich bin 190 und passe problemlos in den L.

    Am Besten wäre probeliegen. Gibt es bei euch einen Profishop der den Defence 4 im Programm hat? Dort kann man dann sicher mal reinschlüpfen.


    Oder ihr ladet mich zum nächsten Treffen ein, dann kann ich meinen als Muster mitnehmen.

    Ich bin lieber auf etwas vorbereitet was nie passiert als nachher überrascht da zu stehen.

  • Es gibt ihn nur in M und L. Ich bin 190 und passe problemlos in den L.

    Am Besten wäre probeliegen. Gibt es bei euch einen Profishop der den Defence 4 im Programm hat? Dort kann man dann sicher mal reinschlüpfen.


    Oder ihr ladet mich zum nächsten Treffen ein, dann kann ich meinen als Muster mitnehmen.

    Ich bin sowieso fix davon ausgegangen, dass du beim nächsten Treffen dabei bist. :-)


    Ich kann nur in der Landeshauptstadt schauen, ob sie dort beim Steinadler Ausstellungsstücke haben. Bei den anderen Händler, die es lt. Carinthia-Website in der Gegend gibt, gibt es den Defence nicht im Online-Shop.

    Think positive, stay negative! :)

  • Also beim Steinadler sollte ein Probeliegen problemlos möglich sein.


    Und ich freue mich schon auf euer nächstes Treffen :)

    Ich bin lieber auf etwas vorbereitet was nie passiert als nachher überrascht da zu stehen.

  • Und wo bekomme ich den Defence 4 in XL? Auf der Website des Herstellers und den anderen Seiten, die ich bis jetzt gefunden habe, gibt es nur M und L. XL ist nirgends verfügbar.

    Von Carinthia gibts den Wilderness in XL.

  • Also ich hab nur den Tropen in Groß und hab mit 185cm 115kg gut Platz.
    Ich habe mir aber eingebildet dass der Defence 4 nur in Kombination mit einem leichten Schlafsack wirklich als Winterschlafsack taugt...deswegen gibt es ja scheinbar Kontroversen, dass er angeblich nichts für den Winter taugt.
    Nur als Heads-up, falls du ihn alleine in tiefen Temperaturen einsetzen möchtest.

    Schnell gegooglet -> Modul-System

  • Ich habe mir aber eingebildet dass der Defence 4 nur in Kombination mit einem leichten Schlafsack wirklich als Winterschlafsack taugt

    Zitat
    • Produktbeschreibung
      • Das Schlafsacksystem besteht aus zwei Schlafsäcke: TROPEN + DEFENCE 4.
      • DEFENCE 4 (-15°C bis -34°C) dient als Außenschlafsack und TROPEN (+5°C bis -15°C) als Innenschlafsack. In Kombination ergeben sie zusammen einen Komfortwert von -40°C und einen Extremwert von -55°C.
      • Die Schlafsäcke können sowohl getrennt (jeder Schlafsack ist in seinem Kompressionssack geliefert) als auch zusammen (dann passen beide Schlafsäcke in den Kompressionssack des Modells Defence 4, der groß genug ist) benutzt werden.
      • Der Reißverschluss klemmt nicht und ermöglicht ein bequemes und schnelles Ein- und Aussteigen.
      • Am Packsack ist eine Bodenschlaufe zum besseren Handling angebracht.



    Ich glaub das hab ich mal ein einem der Rossmann videos gesehen. Ich finds aber nimmer.


    Immer einen ein tick größeren Schlafsack kaufen, dann kann man die Socken/Schuhe mit rein nehmen und die können trocknen und stehen im warmen.

  • Als Mensch von 205cm Größe verwende ich den Defence 4 in XL. Die Beschaffung war nicht einfach, weil es nicht viele davon gibt. Bei meiner Recherche vor zwei Jahren habe ich gelernt: XL wurde nur für die schwedische oder dänische Armee produziert und ist nicht allgemein in Serie gegangen.

    Bedeutet: Sofern Carinthia die Serie in XL nicht nochmal produziert, wirst Du Dich schwertun einen in XL zu bekommen. Ich unke: Neu schon gar nicht. :(

    Beim Bund hatte ich die 2m Version und dabei gelernt: Geht, wenn man den Kopf draussen lässt. Muss man halt mit warmer Mütze schlafen.

  • Entwarnung an alle und danke für eure Hilfe:


    Ich habe heute meine bessere Hälfte gezwungen 😁, mit zum Steinadler zu fahren und habe dort die ganze Familie ausgestattet: 2 x Defence 4 L für den Mann und das Pubertier und 1 x Defence 6 für mich, weil es den Defence 4 für halb erfrorene Zwerge in M nicht gab.


    Und weil die 2 Defence 4 so gut reingepasst haben, habe ich noch 2 Essl Kaderrucksäcke Large mitgenommen. 😁


    Jetzt bin ich völlig pleite .... 🙄

    Think positive, stay negative! :)

  • Den Defence 6 hatte ich auch mal, aber dann habe ich ihn weiterverkauft, da ich von der Breite her nicht rein gepasst habe. Der Defence 4 hat offiziell die gleiche Breite, da passe ich aber problemlos rein, selbst mit einem Tropen als Inlet.

    Ich bin lieber auf etwas vorbereitet was nie passiert als nachher überrascht da zu stehen.

  • Imperatrix

    Warum hast du nicht gesagt, dass du dorthin fährst. Am Wochenende haben die am Standort Wr. Neudorf eine Rabattaktion.

    Try to leave this world a little better than you found it. (Robert Baden-Powell)

  • Den Defence 6 hatte ich auch mal, aber dann habe ich ihn weiterverkauft, da ich von der Breite her nicht rein gepasst habe. Der Defence 4 hat offiziell die gleiche Breite, da passe ich aber problemlos rein, selbst mit einem Tropen als Inlet.

    Ich habe den Defence 6 probiert und passe mit meiner Zuckerwürfelfigur sogar hinein. 😁

    Think positive, stay negative! :)