POWEROAK Solargenerator

  • Hallo Ben !

    Das Gerät umtänzel ich schon seit einiger Zeit. Von der Leistung her zählt es zu den besten, die derzeit am Markt sind. Es ist mobil genug um zB am Segelboot die Kühlbox (ca. 1Woche mit einer Ladung) zu bedienen,...

    Reine Sinuswelle für heikle Geräte vorhanden, kompatibel mit Steckdose, Solarladung und Zigarettenanzünder im Auto.

    Keine Abgase, daher Indoor verwendbar, geräuscharm und unauffällig.

    Bietet 12V und 230V (2 Anschlüsse) Strom und schafft damit die NOTstromversorgung, die ich mir vorstelle. Eine komplette Insellösung bietet es natürlich nicht, da habe ich aber ohnehin für alle wichtigen Bereiche bereits vorgesorgt ;)

  • Du hast dir wirklich den "Großen" geleistet?

    Ich bin lieber auf etwas vorbereitet was nie passiert als nachher überrascht da zu stehen.

  • :)

    Hab seit Weihnachten brav gespart (war eh wenig Gelegenheit zum Geldausgeben) und nach ein bisschen Zaudern das gewählt, was ich wirklich wollte.

    Ich glaube, dass ich einen günstigeren Kompromiss irgendwann bereut hätte...

    War bei meinem Ofen ähnlich, einen günstigeren hätte ich mir schon ein Jahr früher leisten können, erfreue mich aber jetzt an dem, den ich wirklich wollte (Dauerbrand geeignet, Holz und Kohle möglich, Koch-und Backfach)