Powerbank in Sekunden aus nahezu jeden Akku bauen

  • Kurz meine Idee zur einfachen DIY Powerbank!


    Im Blackout-Fall fast jeden Akku als Powerbank verwenden funktioniert ganz easy mit einer USB-Steckdose

    welche eine großen DC-Input hat wie z.B.: 9V-32V.


    Plus u. Minus von der USB Steckdose auf Plus u. Minus vom Akku.. fertig, seht selbst:


    Einfachste DIY Powerbank der Welt



    Wie immer bei Akkus ist beim handieren mit diesen IMMER VORSICHT geboten!

    Jeder ist für sein tun selbst verantwortlich.


    Viel Spass!! :S

    ~Ich komme in Frieden!~

  • Schaut gut aus 👍


    Mal ausprobieren. Beim Motorrad bin ich da immer Verweigerer gewesen 😆 kein Navi und keine Uhr solange man oben sitzt (aber gut nur WE gelegentlich da brauchst auch nicht)

    :!: Mindset - Skills - Prevention - Survival :!:

  • Im Blackout-Fall fast jeden Akku als Powerbank verwenden funktioniert ganz easy mit einer USB-Steckdose

    welche eine großen DC-Input hat wie z.B.: 9V-32V.

    Von mir bekommst du den MACGYVER ehrenhalber :thumbup:


    aber wo bekomme ich diese Steckdose:?::?::?:

    Schon seit 21.692 Tagen nichts bei Amazon gekauft.