Urlaub im Coronajahr 2021

  • Die Sommerferien werden wir dieses Jahr größtenteils an unserem Gartenpool verbringen. Da kann sich das Kind austoben und ich meine Arbeit im Homeoffice erledigen. Leider werden die Bikini-Girls fehlen, aber das war bei meinen Vorbereitungen nicht vorhersehbar. ;)


  • Wir fahren dieses Jahr Richtung Süditalien während der Hauptsaison. 3 Wochen Sonne, Strand und Meer. Rote Zone hin oder her.

    Offene Restaurants brauchen wir nicht wirklich. Wir gehen eh meistens bei Biobauern auf dem Land essen. Man kennt sich halt.. Nix Turismusfrass!


    Mit dem Arbeitgeber ist schon alles abgesprochen. Von ihm habe ich einen Freibrief. Quarantäne gibt es bei mir eh nicht.

    Wie es mit meinem Schatz steht, wird noch abgesprochen. Bis dahin geht es noch ein Weilchen..

    Wir werden mit oder ohne Impfung fahren.

    Wir hätten es lieber mit. Darum habe ich zusätzlich ein bisschen Beziehungen spielen lassen und Gefallen zurückgefordert.. Wie es halt so ist.. Eine Hand wäscht die Andere.. Dafür sind Beziehungen ja da!;) Und die nützen wir dieses mal voll aus!:)

  • Wir fahren dieses Jahr Richtung Süditalien während der Hauptsaison. 3 Wochen Sonne, Strand und Meer. Rote Zone hin oder her.

    Offene Restaurants brauchen wir nicht wirklich. Wir gehen eh meistens bei Biobauern auf dem Land essen. Man kennt sich halt.. Nix Turismusfrass!

    Neid, ;(
    das war vom Kulinarischen her der beste Urlaub der letzten Jahre: Agriturismo in Apulien. Vor der Masseria die Felder, auf denen Tomaten, Zucchini, Paprika und Melanzane wachsen, und am Abend dann jeweils das vorzügliche Menü daraus.
    Aber die Hitze! Jeden Tag 35 bis 40 Grad vertrage ich nicht mehr ...

  • Da wir sowieso auch einen Garten mit Pool haben, werden wenig Urlaub machen. Aber sicher wieder eine Woche campen (Kinderwunsch!) und dann noch ohne Kinder eine Woche in die Ferienwohnung in Italien. Also der Sommer kann kommen!

  • Fluid wo geht es bei dir hin? Sprichst du Italienisch?

    Süditalien. Mehr möchte ich nicht dazu schreiben.

    Wir (mein Schatz und ich) suchen dort Ruhe.

    Sonst kommt ihr womöglich ja auch alle dorthin und das will ich ehrlich gesagt nicht wirklich.


    Selbstverständlich spreche ich Italienisch.

    Schweizerdeutsch, Deutsch, Italienisch und Französisch fliessend. In Wort und Schrift. Bei uns in der Schweiz sind es Landessprachen.

    Die muss man einfach kennen. Da wird in der Schulausbildung sehr viel Wert darauf gelegt das man sie einigermassen beherrschen tut.

    .. Wenigstens war es früher (vor Internet- und Daddelphones-Zeitalter) einmal so ..

    Dann habe ich noch zusätzliche Kurse privat besucht. Einfach aus Spass. Geschadet hat es bis Heute nicht.

  • Heuer*) reizt mich eine Autofahrt in den Norden Deutschlands zu den haus-bauenden Kindern in Niedersachsen. Ich bin zwar bekennender Nacht-Bahnfahrer aber in Zeiten wie diesen.....

    Wenn du dann auf der A1 Richtung Norden fährst kannst du an der Abfahrt Cloppenburg nach links in meine Richtung winken :)


    Für uns ist dieses Jahr Camping mit dem Dachzelt in Deutschland geplant. Je nach aktueller C-Situation agieren wir da flexibel. Entweder wir fahren Bauernhöfe an (Tipp dazu das Buch Landvergnügen), stehen frei oder suchen uns einen Campingplatz.


    Das wir sowieso alle paar Tage weiter wollen und nicht drei Wochen an einem Fleck verbringen macht die ganze Sache entspannter.

  • Bei uns gibt es mal wieder hier Urlaub :

    1564508009677 1.jpg

    Normal steht da nur ein Doppeltisch. Hier auf dem Foto ist alles für eine Party hergerichtet.


    2019-Poolparty-8.jpg


    2019-Poolparty-7.jpg


    DSC_0462.JPG


    DSC_0458.JPG


    ja ich hoffe die Zeit für große Partys kommt bald wieder.............


    aber man kann es auch so aushalten


    UnserHaus-Gartenhaus-2014-16.jpg


    für ein Gartenhaus hat es einiges zu bieten.


    Da wir keine großen Urlaubsfahrer sind, haben wir es uns zuhause richtig schön gemacht.

    Einmal editiert, zuletzt von nachtvogel ()

  • Bis ich, mitte 30er ohne Vorerkrankung, geimpft werde wird wohl noch etwas Zeit vergehen.

    Daher wird sich der Sommerurlaub auf spazieren gehen und wandern in der Umgebung beschränken.


    Allerdings habe ich mir auch ein neues Projekt angelacht mit dem es nächstes Jahr, so es den gehen sollte,

    ans Nordkap gehen soll. Ein 2000er VW LT wartet schon darauf das ich zeit für ihn habe.


    anleitung (1).jpeganleitung (2).jpeg

    Besser haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht haben.

  • Feine Sache!

    Mit diesem Buch hab ich so manches Urlaubsbudget versenkt - und nichts bereut!