Online Kurs zum Thema Blackout des NÖ Zivilschutzverbandes

  • hab mir grad den Teil 3 angesehen, also bin grad bei minute 15, und hab mir den Gas teil nochmal gegeben.


    Auf die Frage was ist mitn Gas.


    1. Ich musste den NETZ-NOE Pressesprecher wieder sehen - sowas ärgert mich natürlich. der sagt, nein, dann gibts kein GAS.


    2. Gastherme funktioniert ohne STrom nicht.


    3. Wie groß/langfristig ist der Blackout - langfristig sind wir nicht mit Gas versorgt.


    4. kurzfristig aber schon.


    5. Ich soll mit mehr wissen aus der Sendung gehen als ich reingegangen bin... :rolleyes: das ist ja jetzt schief gegangen.


    nein, strom, lang, kurz, ... <= was ist das für eine Antwort?



    Sind die VorOrt Kurse in Tulln auch so?



    Wie auch immer, die Broschüren Ratgeber sind super, insbesondere die vom NÖ verband.


    Youtuber werden das nimmer.

  • Die Helfer Wiens http://www.diehelferwiens.at veranstalten Webinare (Online Vorträge)

    Und für die Anmeldung wollen sie nicht nur eine eMail Adresse - was ja logisch ist - nein, sie wollen die komplette Adresse und auch die Telefonnummer. Es steht aber nirgends wozu sie die Adresse und die Telefonnummer brauchen, auch nicht in den Datenschutzerklärungen :(


    Ergänzung: Nach einer Anmeldung bekommt man folgende Info:

    Ihre Anmeldung ist bei uns eingelangt, in den nächsten Tagen erhalten Sie eine Bestätigungsmail.

    Ich bin lieber auf etwas vorbereitet was nie passiert als nachher überrascht da zu stehen.

  • Und für die Anmeldung wollen sie nicht nur eine eMail Adresse - was ja logisch ist - nein, sie wollen die komplette Adresse und auch die Telefonnummer. Es steht aber nirgends wozu sie die Adresse und die Telefonnummer brauchen, auch nicht in den Datenschutzerklärungen :(


    Ergänzung: Nach einer Anmeldung bekommt man folgende Info:

    Ihre Anmeldung ist bei uns eingelangt, in den nächsten Tagen erhalten Sie eine Bestätigungsmail.

    Ja, und wenn man sich NUR für das Strahlenschutzwebinar im April anmeldet bekommt man eine Infomail mit Link zum Blackoutwebinar für heute Abend :P
    Ich höre schon die Datenkrake klopfen....

  • Also falls wer Interesse hat:

    Ich bin lieber auf etwas vorbereitet was nie passiert als nachher überrascht da zu stehen.

  • Ist das die Konkurrenz vom NÖ ZSV?

    In Österreich ist alles föderalistisch, jedes Bundesland hat seinen eigenen Zivilschutzverband. Und alle heissen auch ZSV, außer Wien ... Wien ist anders, da heisst der ZSV Helfer Wiens.


    Ich war von dem Vortrag angenehm überrascht, denn es gibt da scheinbar wirklich gute Konzepte und eine ordentliche Vorbereitung. Wobei ich eine garantierte Wasser- und Abwasserversorgung nicht wirklich glauben kann.

    Wenn man rein nach der Homepage geht, dann ist das was sie können/bieten kaum existent und eher "politisch getrieben" ...

    Ich bin lieber auf etwas vorbereitet was nie passiert als nachher überrascht da zu stehen.

  • Ich habe leider nur die letzten Minuten mitgehört, werde mir den ganzen Vortrag aber nachträglich noch ganz anschauen.

    Think positive, stay negative! :)