Mein Lebensmittel Vorrat

  • Ihr habt mir ja in meiner Vorstellung geraten meine Lebensmittel Vorratsliste zu posten um von euch Tipps zu bekommen was ich noch bevorraten sollte usw. Die Liste ist Stand heute 07. März 2020. Mittlerweile sind durch Aktionen wieder ein paar Dinge dazu gekommen, erweitere sie nun Stück für Stück wenn Aktionen in den Geschäften sind. Gedacht ist der Vorrat für einen sechs Personen Haushalt. Das Katzenfutter auf der Liste ist übrigens nicht die eiserne Notreserve, sondern tatsächlich für unsere Felltiger bestimmt. Die sollen ja auch nicht Hunger leiden in einer Notsituation. Orientiert habe ich mich zu Anfangs nach einer Liste des ÖRK. Sollte ich das falsche Unterforum erwischt haben, bitte um Nachsicht.


    Lebensmittel Füllmenge Anzahl



    Champions (Dose) 400g 5
    Diverse Aufstriche (Dose) 95g 10
    Diverse Früchte (Dose) 800g 11
    Diverse Nudelsorten (Barilla) 500g 12
    Diverse Packerlsuppen
    20
    Diverse Sugo (Glas) 400g 18
    Diverse Tunfischdosen 185g 13
    Erbsen – Karotten (Dose) 800g 5
    Fisolen (Dose) 800g 5
    Frühstücksfleisch (Dose) 340g 5
    Gewürfelte Tomaten mit Kräutern (Dose) 400g 12
    Gulaschsuppe (Dose) 400g 10
    Halbarmilch (Formil) 1l 36
    Kaffe gemahlen 1kg 2
    Kakao 1kg 1
    Kartoffelpüree (Pulver) 500g 3
    Katzenfutter (Beutel) 100g 48
    Knäckebrot mit Sesam 250g 5
    Kristalzucker 1kg 5
    Linsen (Dose) 800g 12
    Maggi Supenwürze 250g 1
    Mais (Dose) 300g 11
    Margarine 500g 2
    Mehl 1kg 7
    Milchpulver 200g 2
    Mineralwasser 6x 1,5l 24
    Oliven (Glas) 370g 3
    Reis 1kg 11
    Salz 500g 1
    Semmelwürfel 500g 3
    Serbische Bohnensuppe 500g 3
    Speiseöl 2,5l 2
    Speiseöl 2l 2
    Taschentücher 15 x 10 Stk 2
    Thai Suppe 400g 1
    Toilettenpapier 8 Rollen 2
    Tomatenmark 200g 2
    Vanilepudding (Pulver) 3 x 35g 4
  • Das ist ein solider Grundstock, den du da hast. Falls du mit dem Mehl Brot/Kuchen backen willst, brauchst du ausreichend Backpulver/Trockengerm und eventuell Eipulver.

    Essig kann nicht schaden und, falls ihr das mögt, diverse Samen und ein Sprossenglas für "Frischgemüse", wenn sonst nichts aufzutreiben ist.

    Bei mir müssen auch immer Zwiebeln und besonders Knoblauch vorrätig sein 😉

  • Schaut doch sehr gut aus :thumbup:

    Taschentücher und Klopapier sind aber auf der "Lebensmittel Vorratsliste" irgendwie falsch ^^

    Für eine "Lebensmittel - Hygiene Vorratsliste" würde dann doch noch einiges fehlen ;)

  • Guter Anfang, du hast von allem etwas.

    Wichtig ist, dass man gerade am Anfang nicht alles auf einmal kauft und somit etwas überstürzt. Für die Nudeln haben wir zB auch noch Pesto zu Hause. Das hält lange und passt oft wo dazu. Auch andere Gerichte lassen sich damit verfeinern. Auch haben wir noch passierte Tomaten im Tetra-Pack zur Zubereitung von Sugo oder dgl. immer auf Vorrat.

    Schau einfach, was du im täglichen Leben auch isst und erhöhe einfach die Menge des gelagerten. Wenn du monatlich ein paar Dosen, Packungen,... mehr kaufst, hast du 1. eine kleinere finanzielle Belastung für die Vorratshaltung und 2. sind die Packungen, Dosen,... mit unterschiedlichen MHD versehen und kommen vermutlich von verschiedenen Chargen.

    Dadurch laufen nicht alle Gerichte zur selben Zeit ab und für den Fall einer Verunreinigung einer Charge musst nicht deinen gesamten Vorrat von einem gewissen Produkt tauschen.

    Try to leave this world a little better than you found it. (Robert Baden-Powell)

  • Keine Schokolade ? =O


    Vielleicht seid ihr ja nicht so die Süssesser, aber so ein paar Gläser Marmelade und/oder Honig sind sicher auch nicht verkehrt :)

    Es genügt nicht, keine Meinung zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken! (Karl Kraus)

  • Also ich würde auch WC-Papier aufstocken vor allem.


    Was mir fehlt sind Gewürze (Pfeffer usw.), sowie Essig


    Salz nur eine Packung?


    Nachdem du Taschentücher+Wc-Papier hier aufgeführt hast, wie sieht es mit restlichen Hygieneartikel aus? (sollte eigentlich ne eigene Liste sein)


    :) Aber mal ein solider Grundstock den ihr da habt!!

    "Die Demokratie ist nicht die beste Regierungsform, sie ist nur als einziges übriggeblieben!"

  • Zitat

    Vor allem Taschentücher und Klopapier würde ich noch stark aufstocken, insbesondere bei einem 6 Personen Haushalt.

    Ja da werde ich noch weiter aufstocken.


    Zitat


    Das ist ein solider Grundstock, den du da hast. Falls du mit dem Mehl Brot/Kuchen backen willst, brauchst du ausreichend Backpulver/Trockengerm und eventuell Eipulver.

    Essig kann nicht schaden und, falls ihr das mögt, diverse Samen und ein Sprossenglas für "Frischgemüse", wenn sonst nichts aufzutreiben ist.

    Bei mir müssen auch immer Zwiebeln und besonders Knoblauch vorrätig sein 😉


    Eipulver hab ich gerade geordert. Danke für den Tipp. Was Essig betrifft, wir sind nicht so die Essig Fans. Wie lagerst du Zwiebel und Knoblauch?


    Zitat

    Taschentücher und Klopapier sind aber auf der "Lebensmittel Vorratsliste" irgendwie falsch ^^

    Für eine "Lebensmittel - Hygiene Vorratsliste" würde dann doch noch einiges fehlen

    Stimmt, das muss noch überarbeitet werden.


    Zitat

    Keine Schokolade ?

    Doch Schocki ist da, hab sie nur vergessen auf die Liste zu schreiben.


    Zitat

    Was mir fehlt sind Gewürze (Pfeffer usw.), sowie Essig


    Salz nur eine Packung?

    Naja Gewürze sind immer in der Küche in großen Mengen vorhanden, deshalb nicht auf der Liste hier. Salz werde ich noch aufstocken.

  • ich denke auch, dass Der Vorrat schon ganz ordentlich ist.


    Aufgefallen ist mir....

    Mehr Taschentücher (so teuer sind die nicht, da soll man gern verschwenderisch sein dürfen anstatt die angeschneuzten Tücher nochmal verwenden müssen)

    Mehr Salz

    Auf jeden Fall mehr Wasser (brauchst du auch für Nudeln kochen usw)

    Küchenrolle hast du bestimmt auch


    Eier halten im Kuehlschrank auch ganz gut, es muss nicht unbedingt Pulver sein

    Mir fehlt kaese.... Parmesan ist vakuumiert irrsinnig lange haltbar und selbst Feta oder halloumi halten recht lange

    Essig halte ich auch für wichtig, weil man damit nicht nur kochen kann

    Mir fehlen Linsen (haben gutes eiweiss)

    Mir fehlen saefte

    Ich würde auch Tees kaufen... Husten bzw Magen Tees


    Hygieneartikel hast du bestimmt extra und Medikamente auch (hustensaft, Schmerzmittel usw)

  • Wenn Ihr gern Linsen esst, dann könntet ihr auch Trockenware verwenden. halt am vortag einweichen im wasser.


    Vergleich Trockenware vs. Konserve



    Leobersdorf ist ein SE PAS Supermarkt in der nähe von euch. Der hat getrocknete Linsen, Hülsenfrüchte, Bulgur,... Wenns schmeckt.

    Preisvergleiche Hülsenfrüchte im Großmarkt


    Bulgur, Ebly, Rollgerste hält sich trocken lange, würde ich aber nur einlagern wenn es euch auch schmeckt und es verwendet wird.


    dafür aber 11kg reis.


    zu sechst, 2x8 klopapier?



    Liste des ÖRK

    hast du die noch?


    Die Listen vom Zivilschutzverband schauen ähnlich aus?

    Vorstellung Kassiopeija





    jetzt hast ja den Grundstock und kannst nach Bedarf erweitern wenns dir auffällt, dass ihr ein produkt sowieso regelmäßig verwendets, und es nicht abläuft in der Durchlaufzeit.

    Einmal editiert, zuletzt von rand00m ()

  • Kassiopeija Ich habe für den Langzeitvorrat Knoblauch und Zwiebelpulver und im Keller einige Knollen in einem Körbchen gelagert. Die Frischware ziehe ich natürlich bei weitem vor und experimentiere gerade mit dem Auspflanzen von Knoblauchzehen...

    Einmal editiert, zuletzt von Makoto ()

  • Zitat

    Mir fehlen Linsen (haben gutes eiweiss)

    Mir fehlen saefte

    Doch Linsen stehn eh drauf (12 Dosen). Säfte haben wir eigentlich auch so nicht zuhause. Wir verwenden Verdünnungsaft, haben dazu immer einen 5l Kanister zuhause, bin aber noch nicht zum Metro gekommen um einen für den Vorrat zu besorgen. Ja Taschentücher könnten noch mehr werden, jetzt wo du es sagst fällt es mir auch auf. Bezüglich Wasser zum Kochen möchte ich mir einen 1000l Wassertank besorgen, im Garten aufstellen, mit Trinkwasser befüllen und mit Micropur haltbar machen. Ich muss aber noch den geeigneten Standort dafür finden, sollte ja wahrscheinlich nicht direkter Sonnenstrahlung ausgesetzt sein denke ich. Wir hätten zwar auch noch einen Kellerraum wo man ihn aufstellen könnte, aber es könnte schwer werden den die Treppe runter zu bekommen. Von Käse hielt ich deshalb Abstand weil ich auf Lebensmittel die gekühlt werden müssen verzichten wollte, da ich mich ja auch auf einen Blackout vorbereiten möchte. Tees sind Massig in der Küche vorhanden, stehen deshalb nicht auf dieser Liste. An einer Liste zum Thema Hygiene Artikel arbeite ich aktuel, da fehlt noch einiges.


    Zitat
    Liste des ÖRK

    hast du die noch?


    ja sicher, hier: https://www.roteskreuz.at/kata…eitung/checkliste-vorrat/

    gibt auch eine für Notgepäck: https://www.roteskreuz.at/kata…ng/checkliste-notgepaeck/

    Hausapotheke: https://www.roteskreuz.at/kata…/checkliste-hausapotheke/

    hatte auch diesen Rechner gefunden als ich die Liste fand: https://notration-anlegen.de/vorratsrechner/

  • Zitat

    Was machst du im Winter? Stichwort: Frost

    Guter Punkt, ja. Nur wenn ich 1000l bevorraten möchte, wären das viele Kanister. Diese Tanks die ich meine haben die Masse einer Europalette, ich werde mal die Kellertreppe ausmessen. Es geht eigentlich nur um die Breite, man muss nirgens um die Ecke.

  • An einer Liste zum Thema Hygiene Artikel arbeite ich aktuel, da fehlt noch einiges.


    Meine Referenzliste:


    Zitat

    Hygiene

    • Klopapier
    • Trockenshampoo
    • Zahnbürsten
    • Zahnseide
    • Zahnpasta
    • Tampon
    • Binden
    • Stoffbinden
    • Nagelzwicker
    • Nagelschere
    • Nagelbürste
    • DM Nagelbürste DM 1,3€
    • Waschlappen
    • Handtücher
    • Spiegel
    • Lavoir
    • Rasierer
    • Gilette Blue 2, 64 Stk, 20€
    • Rasierschaum
    • Rasierseife
    • DM Sword Rasierseife 4€
    • Rasierpinsel
    • DM Rasierpinsel 3,5€
    • Rasierwasser
    • Kondome
    • Seife - Stückgut
    • Hirsch Terpentin 2x150g
    • dm - 1,85 € => 0,61/100g
    • spar - 1,99 € => 0,66/100g
    • Billa - 1,99 € => 0,66/100g
    • Hirsch Zitronella 2x125g
    • Billa - 1,59€ => 0,64/100g
    • Spar - 1,79 € => 0,71/100g
    • dm - 1,85 € => 0,74/100g
    • Bipa -1,99€ => 0,8/100g
    • Palmolive 4x90g
    • Billa - 2,69 € => 0,75/100g
    • DM - 2,95 € => 0,82/100g
    • Spar - 2,99 € => 0,83/100g
    • Bipa - 3,19 € => 0,89/100g
    • LUX 4x125g
    • Billa - 2,49 € => 0,50/100g
    • Bipa - 2,59 € => 0,52/100g
    • Spar - 2,69 € => 0,54/100g
    • CIEN 2x150g
    • Lidl - 0,7€ => 0,23/100g
    • OMBIA 1x150g
    • Hofer - 1 Stk = 0,35 € => 0,23/100g
    • Gallseife 100g
    • DM - 0,75€ => 0,75/100g

    Mein Seife Vorrat Vergleichs Thread: Seife

    Seife ist in meiner liste das hauptprodukt für Hygiene.



    Vom Forum (insbesondere Ben) ausgearbeitete Listen für:


    Das mit den 1000L Frischwasser würd ich nicht in einen großen Kanister packen.

    1. Sonne => Algen, 2. Sonne Temperatur Verkeimung, 3. 1000L => Micropur Classic (https://www.amazon.de/dp/B002BW25YY/?tag=httpswwwaustr-21) 1g = 100L => 10g 1.000L

    4. Gefroren kommst du an dein Wasser auch ned.


    So IBC Kanister/Tanks wurden hier aber auch schon besprochen.


    Ich würde dir eher zu Kanister empfehlen.


    Die sind blau => lichtfest = keine Algen. Stapelbar. Die kannst du auch auswaschen mit Lauge/Seife/Chlor und spülen mit Sauerstoff Chemipro Oxi

    Transportabel. Tragbar. Passen geschlichtet in den Keller wos kühl ist. Kühl/kalt ist wichtig für Wasser.


    Blau Trinkwasser.

    alle weißen/Milchigen sind dann Brauchwasser für alles andere. Mit Kaffefilter filtrieriert und Abgekocht tuts Brauchwasser auch zum abwaschen oder Körperpflege.



    Wenn du den Platz hast einen IBC Kanister aufzustellen, passt dort eventuell ein kleiner Notbrunnenschacht oder eine Bohrung mit ein paar Löchern hin. Wird wohl besseres Wasser sein als ausn Kanister nach 6 Monat lagerung. so grundsätzlich, Brunnen schlägt Kanister.



    Aber verlangsame dich, du hast noch Zeit das zu planen und langsam umzusetzen. überhastet wirds nix. Nur weil da Listen rumschwirren bedeutet das nicht, dass hier jeder das zeug auch hat doppelt und dreifach.

  • Was noch ergänzend empfehlenswert wäre, sind:

    Ahornsirup ( verstärkt möglw.Antibiotika Wirkung)


    Honig

    —> am besten Manuka Honig


    Honig ist entzündungshemmend. Hilft sehr gut bei Wundheilung


    Kurkuma, am effektivsten Curcumin

    Apfelessig

    Kamillentee


    Aber Honig und Ahornsirup sind für Kleinkinder Tabu.

  • Danke für die Tipps. Die Hygiene Liste werde ich in Ruhe durch gehen. Ja das mit Tank hab ich nicht vor zu überhasten, das würde ich frühestens machen wenn die Arbeitnehmerveranlagung vom Finanzamt ausbezahlt wird. Das passiert erfahrungsgemäss nicht vor Mai / Juni. Ich hätte nun auch einen Platz im Garten gefunden der sich gut eignen würde vielleicht. Und zwar zwischen meinen beiden Gartenhütten, da wäre ein Dach darüber und diese Fläche ist nur von einer Seiten offen, hinten befindet sich eine Wand. Im Keller gehts auf jeden Fall nicht, diese Container haben eine Breite von 100 cm (hab heute den von meinem Schwager abgemesen), da komm ich keines Falls die Treppe runter. Wegen Frost, 1000 Liter frieren doch nicht auf einmal komplett zu, oder? Ich denke als Brauchwasser kann man so einen Tank schon verwenden oder? Da könnte ich dann den Tank auch mit der Dachrinne der Gartenhütte verbinden.

    Muss sagen Preis für 12x 20 Liter Kanister in blau schockt mich jetzt gar nicht so. Ein gebrauchter IBC Kanister kostet auf Willhaben auch schon so um die 50 Euro.

    Ich habe ja auch vor mir einen Stromerzeuger zu kaufen wenn Geld vom Finanzamt da ist, mein Schwager hat sich letzte Woche diesen gekauft https://www.zgonc.at/stromerzeuger-tc-pg-35-e5.html . Wäre der ok für Kühlschrank Zeitweise mit Strom versorgen und andere kleine Sachen? Desweiteren hat diese Woche Metro 20 Liter Benzin Kanister für 15 Euro in Aktion, ist das ein guter Preis?

  • Stop stop stop

    planen, nachdenken, nicht überhasten, sacken lassen, dann kaufen


    Lies Das mal

    Stromkoffer als Notfallhilfe bei Blackout

    Netzersatzanlage - (Haus an Notstromaggregat)

    Stromerzeuger beim Discounter ja oder nein

    Energieversorgung für die Wohnung

    Stromerzeuger - Auswahl

    Solarstromspeicherung im Kleinen: 12V Batterie, Stromumwandeler, Strombegrenzer,....


    was willst du damit alles betreiben?

    Diesel oder Benzin

    Synchron oder Inverter

    Anschluss ans Hausnetz oder nur ein bisl strom für eine Party per Verlängerungskabel durchs Fenster?

    230V Drehstrom oder 400V Kraftstrom ?


    https://media.rotek.at/aalg/ge…Grundlagen-3p-Netz_de.pdf

    https://media.rotek.at/aalg/ge…ow_1-oder-3-phasig_de.pdf


    Ich habe ja auch vor mir einen Stromerzeuger zu kaufen wenn Geld vom Finanzamt da ist, mein Schwager hat sich letzte Woche diesen gekauft https://www.zgonc.at/stromerzeuger-tc-pg-35-e5.html . Wäre der ok für Kühlschrank Zeitweise mit Strom versorgen und andere kleine Sachen?

    Kühlschrank wohl schon, da ist er mit 2,6kW aber wohl über-über-überdimensioniert.

    schau mal Anschlusswerte von Kühlschränken. Ich hab auf festivals schon kleine handliche 1kW 2-Takter verwendet. die haben eiswürfelmaschine, mikrowelle, fritter, kühlschrank, anlage betrieben. halt ned alle gleichzeitig, aber mit 1kW haben wir auch den anlaufstrom vom der eiswürfelmaschine gemeistert.

    Kleiner hat auch weniger spritverbrauch.


    Wegen Frost, 1000 Liter frieren doch nicht auf einmal komplett zu, oder?

    eh ned. aber ist der Tank Frostfest? meine Tonnen wintere ich trocken ein. hält der tank das aus?


    wenns ein paar tage frost hat, also durchgehend -5 bis -10° hat dann ist dein tank ein übergroßes Eiswürferl.



    Desweiteren hat diese Woche Metro 20 Liter Benzin Kanister für 15 Euro in Aktion, ist das ein guter Preis?

    Metall - Nato Kanister? um 15€ inkl. Steuer?


    Vergleich dazu Qualitätsware.


    Valpro Nato Ware per Versand:

    Lagerung von Treibstoffen



    Slow Down Brother, morgen geht die Welt noch ned unter.

  • Das mit dem Stromkoffer liegt ausserhalb meiner Preisklasse. Und ja es sind Metall Nato Kanister und die 15 Euro sind schon inkl Steuer. Kosten normal auch mehr, sind halt nur grad in Aktion beim Metro.

  • Ok das mit den Kanistern vom Metro hab ich gelasen. War dort, die waren nicht wie im Prospekt angenommen aus Metall sondern aus Plastik. Danke nein^^ :-) Dafür hatten sie Gewebeklebeband 2+1 Gratis, sowas braucht man ständig. Vorallem ich als ehemaliger Bühnentechniker.^^ Gib mir eine Rolle Gaffa Band und ich mach einen auf Mc Gyver. :D:D:D