Verfügbarkeit von Ausrüstung

  • Dies soll keine Diskussion über das Corona-Virus geben, sondern darüber, wie schnell manche Artikel vergriffen sind.

    Bislang hatte ich zwar stets davon gelesen, dass bestimmte Artikel wie Batterien, Trinkwasser in Flaschen usw. im Krisenfall schnell vergriffen und ausverkauft sind. Aber so richtig ernst genommen hatte ich es nie. Bis jetzt.


    In den Nachrichten sieht man aktuell viele Bilder, auf denen die Menschen in China einen Mundschutz tragen. Offenbar wollen auch immer Menschen in Europa für den Ernstfall entsprechend ausgerüstet sein. Das wollte ich auch.


    Vor einer Woche kostete eine Packung mit 50 Stück Einmal-Mundschutz EN 14683 Type IIR in Deutschland bei vielen Internet-Händlern zwischen 3,05 und 6,00 Euro. Inzwischen sind viele Händler ausverkauft, bei denen die noch Ware haben, sind die Preise auf rund 30 bis 40 Euro gestiegen. In Einzelfällen werden Packungen mit 50 Stück von Privatverkäufern für rund 80 Euro angeboten.


    Meine Schlussfolgerungen daraus lauten: Erstens, ich bin zu spät dran. Zweitens, ich werde meine Ausrüstungsliste nochmals überprüfen und kritische Gegenstände frühzeitig aufstocken.


    Gruss,

    der Bayer

  • desinfektionsspender gibt es online nur noch mit 2wöchiger Wartezeit oder derzeit gar nicht.


    Mehl... ich weiß nicht, ob es einen Zusammenhang gibt. Interspar hatte das biomehl in Aktion, 0,99 Cent je kilo befristet bis 31.12.20. Ich war zu doof, gerade noch zu kaufen (dafür hab ich die Batterien knapp vor der Aktion gekauft wie wir wissen), jetzt gibt es aber eine neue Aktion ich denke bis 7.2. Wenn man 3 kauft kostet der Kilo 0,99 (Glück gehabt).

    Ich komme schon zum Punkt... bei der jänner Aktion war im Gang eine Palette mit ca 2m Höhe Mehl gestapelt und die Regale natürlich auch zum besten voll. Kann natürlich auch sein dass die Aktion verlängert wurde, weil sie mit mehr Nachfrage gerechnet hatten, aber im Regal waren nur etwa 8 Kilo je Sorte und am Gang schon noch die Palette aber nur noch mit 1 "reihe" Mehl.

    Das betrifft aber nur diese spezielle bio Sorte, anderes Mehl gibt es noch genug. Ich fand es nur auffällig.

  • Dank einer Sammelbestellung von Don Pedro vor einiger Zeit sind für einen Notfall bei uns ein paar Masken und Schutzanzüge vorhanden. Ich war auch verblüfft, WIE schnell das Gesetz von Angebot und Nachfrage Preise beeinflusst!

    Das bestätigt mich darin, dass Verschiedenes im Anlassfall hervorragend als Tauschware geeignet sein wird. Ein bisserl mehr zu haben als man braucht ist also sicher nicht falsch 😁