COVID-19: News & Informationen

  • Ich habe in meinem Bekanntenkreis beobachtet, dass sich die meisten Kleinunternehmer nicht daran halten, dass Betriebe nur geöffnet bleiben sollen falls dies nicht anders möglich ist. Die meisten glauben, es würde sie ja nicht betreffen da kein Angestellter oder Arbeiter Symptome hat oder halten ihren Betrieb für unglaublich systemwichtig. Mein Schwiegervater ist Chef einer kleinen Autowerkstatt und hat mir, nach vorausgegener Diskussion, voller Triumph ein Video eines angeblichen Arztes vorgeführt, welcher wiedermal erklärt, das der Coronavirus eine normale Grippe ist und sich die Ärzteschaft geschlossen gegen diese Panikmache und die Maßnahmen der Regierung stellen müsse.

    Wie ich erfahren habe ein unter Kleinunternehmern in der Region derzeit verbreitetes Video.

  • Also bei uns im Haus werden gerade 2 Wohnungen renoviert vom Vermieter, auch hier wird gearbeitet.....

    "Die Demokratie ist nicht die beste Regierungsform, sie ist nur als einziges übriggeblieben!"

  • Zitat

    30 Prozent der weltweiten Todesfälle in Italien

    Rund 30 Prozent der weltweit auf das Coronavirus zurückgeführten Todesfälle sind in Italien registriert worden. Die 1.809 bisher gemeldeten Toten machen 29,5 Prozent aller weltweit verzeichneten Fälle aus.

    Quelle

    Langsam sollte man ernsthaft drüber nachdenken ob die offiziellen Zahlen aus China tatsächlich richtig sind.

    Es kommt immer anders, wenn man denkt!

  • Zitat

    Nächste Woche steht der Familienurlaub an. Flughafen, Flieger, Ägypten, Club Urlaub. Habe mir zwar fest vorgenommen wegen der Sicherheitssituation nicht hyper paranoid zu sein udgl. Allerdings jetzt mit "Epidemie Hysterie"....



    Das halte ich nicht für Sinnvoll, vorallem ein Cluburlaub. Mal abgesehn davon das auch in Ägypten die Fallzahlen nun steigen und du wahrscheinlich Aufgrund der Einstellung des Flugbetriebes gar nicht erst hinkommen wirst.


    Mal was zum Aufmuntern:

    Video mit "Corona-Lied"

    Mit ein wenig Humor geht doch alles besser.


    Spitze. Hast du das gefunden oder von dir?


    Info vom Standard:


    Wienern Fahrt zum Zweitwohnsitz in NÖ untersagt

    Seit heute Mitternacht gelten in Österreich strenge Regeln darüber, wer wann wohin darf. Über die genaue Auslegung herrscht bei vielen aber noch Unklarheit. So haben Wiener bei der Landespolizeidirektion (LPD) Wien via Twitter nachgefragt, ob es nach wie vor erlaubt ist, mit dem Auto zum Zweitwohnsitz in Niederösterreich zu fahren. Immerhin komme man bei der Fahrt nicht mit anderen Menschen in Kontakt. Die Antwort der LPD fiel negativ aus. Das falle nicht unter die Ausnahmen des Gesundheitsministeriums und sei deshalb nicht gestattet.


    Wie kommt man dann, wenn man will, zur BOL


    Also die Auskunft kommt mir sehr zweifelhaft vor. Wenn ich wo einen Zweitwohnsitz habe, dann darf ich diesen auch aufsuchen. Ausserdem was wäre denn dann mit den Leuten die in NÖ wohnen und in Wien arbeiten?

  • Also die Auskunft kommt mir sehr zweifelhaft vor. Wenn ich wo einen Zweitwohnsitz habe, dann darf ich diesen auch aufsuchen. Ausserdem was wäre denn dann mit den Leuten die in NÖ wohnen und in Wien arbeiten?

    In die Arbeit fahren ist als Ausnahme von der Verordnung umfasst. Lustreisen zum Zweitwohnsitz nicht.

  • Das Betreten von öffentlichem Raum ist untersagt.

    Mit dem Auto fahren eigentlich nicht....vermutlich eine juristische Spitzfindigkeit, ob es jetzt sinnvoll ist, lassen wir mal offen.


    Wenn man sich für ein paar Tage abschottet, find ich, ist das gar nicht so falsch. Ein Zweitwohnsitz kann ja auch eine BOL sein. Dauernd hin und herpendeln ist natürlich Schwachsinn momentan.

  • Zitat

    Die AUA stellt ihren regulären Flugbetrieb am Donnerstag ein. Der vorerst letzte Flug werde am 19. März aus Chicago in Wien landen, teilte die Lufthansa-Tochter am Montag mit. Rückholflüge finden noch statt. Auch Laudamotion hebt die nächsten Wochen nicht mehr ab.


    AUA stellt Flugbetrieb ein


    Ich glaube London zu Ostern kann ich mir abschreiben...

  • Gerade einkaufen gewesen beim Lidl. Man hat alles bekommen, sogar Klopapier in Mengen ;-) Maximal 10-15 Leute im Laden. Generell sind die Leute ruhig. Ein älteres Pärchen hatte allerdings einen verbalen Konflikt mit einer älteren Dame. Es war zu hören: " Geh doch nicht in alle Geschäfte und greif nicht alles an; die steckt doch alle an"


    Einfach weiter seine Wege machen und ruhig weiter gehen.....


    Dennoch ist eine gewisse Anspannung in den Gesichtern zu merken. Nach dem Motto nicht auffallen und seine Sachen bekommen und abhauen....

  • In die Arbeit fahren ist als Ausnahme von der Verordnung umfasst. Lustreisen zum Zweitwohnsitz nicht.

    Eine Fahrt zum Zweitwohnsitz ist keine Lustreise. Zweitwohnsitz bedeutet das ich dort auch lebe. Somit muss das möglich sein.

  • Ich habe in meinem Bekanntenkreis beobachtet, dass sich die meisten Kleinunternehmer nicht daran halten, dass Betriebe nur geöffnet bleiben sollen falls dies nicht anders möglich ist. Die meisten glauben, es würde sie ja nicht betreffen da kein Angestellter oder Arbeiter Symptome hat oder halten ihren Betrieb für unglaublich systemwichtig. Mein Schwiegervater ist Chef einer kleinen Autowerkstatt und hat mir, nach vorausgegener Diskussion, voller Triumph ein Video eines angeblichen Arztes vorgeführt, welcher wiedermal erklärt, das der Coronavirus eine normale Grippe ist und sich die Ärzteschaft geschlossen gegen diese Panikmache und die Maßnahmen der Regierung stellen müsse.

    Wie ich erfahren habe ein unter Kleinunternehmern in der Region derzeit verbreitetes Video.

    aktuelle Liste der WKO - scheinbar dürfen wirklich noch "viele" was arbeiten..

    Kriterien Schließung 16.03. 15:00

  • Also ich glaube dieser Urlaub wird denkwürdig ....



    Bin schon auf die Urlaubserzählung gespannt. Ich drück auf jedenfall mal die Daumen!!

    Unsere Nachbarn sind am Mittwoch in die Karibik auf Urlaub gefahren - Kreuzfahrt. Seit gestern sind sie wieder im Lande; Haben's nicht mal auf's Schiff geschafft!


    Auf seine besondere Art und Weise auch denkwürdig: 2x 10 Stunden Flugzeug für zwei Tage in einem karibischen Appartement.

    Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. (Konrad Adenauer)

  • Unsere Nachbarn sind am Mittwoch in die Karibik auf Urlaub gefahren - Kreuzfahrt.

    Ich hab gestern schon Tränen gelacht über ein Last Minute Kreuzschifffahrtangebot (Kurier?) und mich gefragt wer so dumm sein kann. Jetzt weiß ich es :D


    (Sorry, aber das hat jetzt sein müssen... ;))

    Es kommt immer anders, wenn man denkt!

  • Es ist sehr ruhig im Laden... Keine Schlangen... Höchstens mal drei Leute hintereinander...


    Keine Rieseneinkäufe...


    Noch mehr Handschuhe als gestern.


    Mir ist tatsächlich langweilig :/

  • Ab heute um 12 Uhr gilt in Frankreich die Ausgangssperre. Wer unbedingt raus muss, muss ein Attest bei sich haben mit Begründung, sonst wird es teuer.