Erdkeller Idee aus Holland

  • Hab versucht da einen Preis zu finden, habe aber nichts. Hast du da was schon gesehen. Wenn du schon das aus Beton machst wirst du es nicht als Kugel machen sondern quadratisch (Schalungstechnisch einfacher ). Hier ist das als Kugel weil Polyester.

    Dieselben Naturkräfte, die uns ermöglichen, zu den Sternen zu fliegen, versetzen uns auch in die Lage, unseren Stern zu vernichten.
    (Wernher Magnus Maximilian Freiherr von Braun, 1912-1977)

  • Zitat von DOXXER im Beitrag #2
    nicht als Kugel machen sondern quadratisch (Schalungstechnisch einfacher ).

    Naa, das sollte schon eine

    Kugel / Kuppel

    werden, wegen der Erdlast darüber. Ich habe irgendwo ein Paper der UNHCR gesehen wo sie auf diese Art und Weise, riesen Wasserbehälter aus ganz dünnhäutigen Beton machen. Sollte auch als erdüberdecktes Gewölbe funktionieren.



    Preise habe ich leider auch noch keine gefunden.



    LG


    PP

  • Preis gibts noch keinen - "coming soon" seit 2015...

    Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. (Konrad Adenauer)

  • Zitat von Bardo Thodol im Beitrag #4
    Preis gibts noch keinen - "coming soon" seit 2015...

    Wahrscheinlich dürfte die Nachfrage entsprechend dürftig sein, man(n) hätte ja gerne einen Erdkeller, aber die Umsetzung hat meist nicht die Priorität AAA.


    Aber sie haben Prototypen gebaut, also dürfte auch eine Mutterform vorhanden sein und auf konkrete Anfrage möglicherweise ein Kostenvoranschlag schnell da sein. Was ich herausgelesen habe macht das eine Firma die sonst Wasserrutschen baut.



    Mir persönlich wäre eine Betonbauweise, weil individualisierbar und Eigenleistung möglich lieber.



    LG


    PP

  • Deshalb hätte mich der Preis interessiert weil einen großen Vorteil, was bei der DIY Variante nicht zu unterschätzen ist, hat das Ding es ist sofort Dicht und Wasser/Feuchte unempfindlich.

    Dieselben Naturkräfte, die uns ermöglichen, zu den Sternen zu fliegen, versetzen uns auch in die Lage, unseren Stern zu vernichten.
    (Wernher Magnus Maximilian Freiherr von Braun, 1912-1977)

  • Gefällt mir, der perfekte Prepper Keller ;-)

    4 -6 Stk davon, etwas modifizieren und man hätte eine super BOL.
    Im Gegensatz zum beliebten aber unbrauchbaren Container..

    Good logistics alone can’t win a war. Bad logistics alone can lose it.

  • Mich hat gerade ein Freund angerufen, der hat den Welser Erdkeller in München auf einer Messe gesehen, er sagte was von ca. 6000+Ust, frei Baustelle. Ich hätte mit mehr gerechnet, aber das Welser Teil wird angeblich auf einer Bootswerft in Polen aus GFK gebaut.

  • so wie es Yoshi sagte, deshalb wollte ich den Preis wissen

    Dieselben Naturkräfte, die uns ermöglichen, zu den Sternen zu fliegen, versetzen uns auch in die Lage, unseren Stern zu vernichten.
    (Wernher Magnus Maximilian Freiherr von Braun, 1912-1977)

  • Hm, bezüglich Kuppel. Ich kenne da eine Idee vom Backen bzw Eisschalen-Machen. Zwei Schalen mit leichtem Größenunterschied so ineinander fixieren, dass zwischen ihnen ein Hohlraum entsteht. Flüssigkeit reingießen, aushärten lassen, Schalen entfernen. In kleinem Maßstab kann man so wohl auch Betonschalen herstellen, aber ich bin kein Statiker...also schwer zu sagen, ob das auch "in groß" klappt.

    liebe Grüße, Betula


    falls die Welt untergeht, muß noch lange nicht die Welt untergehen.

  • Nach dem Prinzip werden Glocken gebaut, das sollte auch bei Beton funktionieren.

    Ich bin lieber auf etwas vorbereitet was nie passiert als nachher überrascht da zu stehen.