Was essen wir heute?

  • Oh, schade!

    Na, dann gibt es halt Reste von gestern: "mediterranes" Gulasch mit viel Gemüse, dazu Naanbrot.


    (Kann mir mal jemand erklären, warum es "Naanbrot" heißt - steht so auf der Verpackung. "Naan" heißt doch eigentlich schon Brot, oder nicht? Essen wir jetzt BrotBrot?)

    Sicher. Du isst BrotBrot, welches Du am besten im Glasglasschrank (Vitrine=Glasschrank) aufbewahrst. Ein Stück des Brotbrots kannst Du auch an deinen weißen Schimmel verfüttern (es wird ihn freuen :D)

    Wer mehr über dieses "Pleonasmus" genannte Sprachphänomen wissen möchte:


    https://de.wikipedia.org/wiki/Pleonasmus

    .... gibt das Leben dir eine Zitrone, mach' draus eine Limonade.

    (Als echter Prepper natürlich mit einer "handbetriebenen Zitronenpresse" )