Meine Vorbereitung in Schritten von Anfang an

  • Ich möchte hier meine Vorbereitungen in Schritten darstellen, um auch komplette Neulinge eine Anhalt zu geben wie so eine Vorbereitung aussehen kann.
    Ich hoffe auf tatkräftige Unterstützung, auf kreative Diskussionen und brauchbares Ergebnis.

    MkG Alex

  • Na dann leg mal los
    Bin gespannt...

    Lg Alpine

    "Der Weltuntergang am frühen Morgen kann einem den ganzen Tag versauen."
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    P.s. Ich mache keine Rechtschreibfehler....Ich verschlüssel nur meine Nachrichten ;)

  • Phase 1: Warum bereite ich mich vor?

    1. Wir bereiten uns sowieso ständig vor, für den normalen Alltag
    2. Selbstversorgung so viel als Möglich
    3. Unabhängigkeit sofern es die Gesetze zulassen
    4. Auf die angespannte politisch wie auch religiöse Lage vorbereitet zu sein

    Welche Gefahren Situationen gibt es für mich?

    Es gibt für mich zwei Gefahrensituationen
    1. ohne Gewaltanwendung und
    2. mit Gewaltanwendung
    Wobei ich mich auf Gefahrensituationen mit Gewaltanwendung vorbereite. Weil Gefahrensiuationem ohne Gewaltanwendungem in Gefahrensituationen mit Gewaltanwendung kippen können.

    Welche menschlichen Grundbedurfnisse werde ich immer beachten?

    1. Luft-> 3 min
    2. Warme-> 3 Std
    3. Wasser-> 3 Tage
    4. Nahrung-> 3 Wochen
    5. Schlaf/Regeneration-> 8 Std
    6. Schutz/Gesellschaft-> 3 Monate
    7. Gesundheit-> vorbeugend
    8. Führung und Ausbildung

  • Zitat von WaMsti im Beitrag #5
    Es gibt für mich zwei Gefahrensituationen
    1. ohne Gewaltanwendung und
    2. mit Gewaltanwendung
    Wobei ich mich auf Gefahrensituationen mit Gewaltanwendung vorbereite. Weil Gefahrensiuationem ohne Gewaltanwendungem in Gefahrensituationen mit Gewaltanwendung kippen können.


    Alle weiteren Ausführungen bzgl. deiner "Gewaltanwendung" verstoßen allerdings gegen die Forenregeln und sind daher unerwünscht. Würde dir Punkt 1. nahe legen, solltest du diesen Thread fortführen wollen.

  • Punkt zwei wird hier nicht ausführlicher behandelt, zu Punkt zwei sollte sich jeder der das liest selber Gedanken machen. Trotzdem danke zur Erinnerung.
    MkG WaMsti