Diese Nahrungsmittel halten ewig

  • Die nicht "poppenden" sind zu trocken - über Nacht wässern bringt da was und dann wieder abtrocknen.

    Zum Avatar wäre nur zu sagen - lang ist's her

  • Soweit ich das jetzt richtig gesehen habe, stellt der Typ in dem Video vor, wie rein Dosenessen abgefüllt wird. Interessant wäre jetzt eine Dose mit abgelaufenem Essen zu öffnen, um zu sehen, ob er recht hat.

    Try to leave this world a little better than you found it. (Robert Baden-Powell)

  • Ich habe das schon gemacht, meine älteste Dose war Dosenbrot aus 1942. Von den neueren Sachen war es eine Inzersdorfer Dose aus den frühen 90igern, beides problemlos.

    Ich bin lieber auf etwas vorbereitet was nie passiert als nachher überrascht da zu stehen.

  • Ich trinke gerne und viel Tee, besonders Grüntee, hab daher recht viel daheim und bekomme oft welchen geschenkt. Eigentlich rotiert er sich von selbst.

    Das Packerl unten muss mir wohl entgangen sein, es war nicht mehr original verpackt. Hab gerade Frühstückstee daraus gemacht und geschmacklich "heißes Wasser mit leichtem Strohgeschmack" erwartet.

    Dem war keineswegs so, hab zwar schon besseren Tee getrunken, aber er schmeckt durchaus okay, sogar der leichte Zitrusgeschmack ist vorhanden, werde das Packerl also (rasch :)) aufbrauchen!

    20200719_074822.jpg

  • Ich war jetzt 11 Monate weg und habe dadurch eine tolle, wenn auch ungeplante Testmöglichkeit erhalten. Eigentlich wollte ich alle 4 bis 6 Wochen nach Hause kommen, sonst wäre nichts im Eiskasten geblieben. Nach etwas mehr als 2 Wochen wieder in Wien habe ich alle Essensexperimente überlebt :)


    Eiskasten

    • Geöffnete Magarine: Hat normal gerochen, normal ausgeschaut und auch normal geschmeckt.
    • Ketchup: War zweigeteilt, in eine Flüssigkeit und etwas festes, Trotz schütteln konnte ich es nicht mehr vermischen. Aber alles in eine Schüssel und dort vermischt war fast wieder geniessbar. Der Geschmack war etwas ungewohnt, aber durchaus essbar.
    • Zwetschken in Likör: Der Geschmack war wie erwartet, einfach toll.
    • Kirschlikör: Wie die Zwetschken.
    • Kremser Senf: Normale Konistenz, Geschmack wie immer
    • Knoblauchpaste: Etwas ausgetrocknet, aber voll ok
    • Knoblauchzehen in Öl: Der Knoblauchgeschmack war zwar nur noch minimal vorhanden, aber auf eine Pizza war es ausreichend.
    • Original abgepackter Gouda: Wie frischer Käse


    Tiefkühler

    • Brot, Semmeln, Käse, Wurst, Pizza, Baguette, Frittaten ... alles problemlos

    Ich bin lieber auf etwas vorbereitet was nie passiert als nachher überrascht da zu stehen.

  • Ich bin schon auf mein morgiges Frühstück gespannt. Ich habe heute nämlich 2 Packungen Magertopfen mit MHD 04.11.20 im Kühlschrank entdeckt. Hab ich wohl etwas übersehen, aber ich denke, dass es kein Problem sein wird. Ob dieses Nahrungsmittel "ewig" hält oder doch schon hinüber ist, werde ich morgen dann berichten - wenn ich es noch kann ;).

    Try to leave this world a little better than you found it. (Robert Baden-Powell)

  • Gerade bei Sachen wie Naturjoghurt, Schmand, Quark denk ich mir nix bei wenn ich die abgelaufen verwende.

    Hab die Tage Mascarpone verarbeitet der 2 Monate abgelaufen war.

    Wenn das normal ausschaut, riecht und schmeckt....... dann ist das auch ok.

  • Gerade bei Sachen wie Naturjoghurt, Schmand, Quark denk ich mir nix bei wenn ich die abgelaufen verwende.

    Hab die Tage Mascarpone verarbeitet der 2 Monate abgelaufen war.

    Wenn das normal ausschaut, riecht und schmeckt....... dann ist das auch ok.

    Diese Erfahrung habe ich auch bisher immer gemacht, aber 2 Monate war es noch nie drüber.


    Der heutige Test hat meine Vermutung bestätigt, dass es kein Problem ist, wenn Magertopfen 2 Monate über MHD ist.

    Try to leave this world a little better than you found it. (Robert Baden-Powell)

  • ja ja....... wenn du mal wieder gut einkaufst und eben mit den Coronascheiß alle Partys ausfallen......:(

    wir lieben halt alle Tiramisu oder Bananentorte....... mach ich aber halt auch bevorzugt wenn was ansteht

    für zuhause oder eben zum mitbringen.

  • heute habe ich das erste mal vakuumierte Wurst ausgepackt.

    Wollwürste und Käsekrainer, hatte ich am 18.12 eingekauft und vakuumiert - aber auch in dem Laden kommen sie schon aus der Verpackung....

    gut ausgesehen, gut gerochen, habe sie gut durchgebraten - vorsichtshalber, waren geschmacklich völlig in Ordnung und

    wir leben auch noch alle.

    Ohne Vakuum hätte ich da schon längst die Katzen mit füttern können..........

  • Diese Erfahrung habe ich auch bisher immer gemacht, aber 2 Monate war es noch nie drüber.


    Der heutige Test hat meine Vermutung bestätigt, dass es kein Problem ist, wenn Magertopfen 2 Monate über MHD ist.

    Wir hatten bei Sauerrahm auch schon mal vier Monate drüber.

    Allerdings auch bei MHD + 2 Monaten schon Schimmel drauf - es gibt also keine definierte Grenze, was noch geht und was nicht!

    There is no such thing as too much backup!

  • Ich hatte bei Joghurt schon alles. 3 Monate drüber alles in Ordnung, kurz vor MHD bereits schlecht.


    Es kommt wohl am meisten drauf an ob die Kühlkette eingehalten wurde, besonders im Supermarkt und vor allem im Sommer. Da Joghurt oft in den offenen Regalen steht, ist die optimale Kühlung nicht immer gewährleistet.


    Am besten Produkte von ganz hinten im Regal nehmen und so frisch wie möglich.

  • Ein guter Tipp bei sowas ist: Immer in Geschäften mit viel Durchsatz kaufen! Und auch da die Produkte, die sich am besten Verkaufen.


    Im Konsument war mal ein Test über Toastbrot. Dabei ist herausgekommen, dass Markentoasts (direkt nach dem Kauf) im Schnitt stärker mit Schimmel belastet waren als das No-Name-Pendant. Weil Letztere aufgrund des niedrigeren Preises einfach viel schneller aus dem Regal rotiert werden als ihre teureren Brüder (und -innen ;)).

    There is no such thing as too much backup!

  • Ein guter Tipp bei sowas ist: Immer in Geschäften mit viel Durchsatz kaufen! Und auch da die Produkte, die sich am besten Verkaufen.

    Meine Mutter: Beim Konsum kauft man keine Wurscht. Die ist schon schlecht wenn Sie aus der Vitrine gehoben wird.


    Bei Städte Urlaube such ich mir die Restaurants, wo viele Einheimische sitzen, nicht unbedingt die Restaurants aus dem Reiseführer.

  • um beim Thema Joghurt & Haltbarkeit mitzureden: Ich hatte eine Kollegin, die hat einen Joghurt noch gegessen, der 6 Monate über MDH war =O war aber noch gut, hat geschmeckt u sie hatte kein Bauchkneifen bekommen :)


    Und ich hatte das sicherlich schon mal geschrieben, denn dieser vegane Joghurt von DM ist ungekühlt (!!) 9-10 Monate haltbar. Find ich für nen Joghurt lange...

    Haben ist besser als brauchen.

  • ....

    ....denn dieser vegane Joghurt von DM ist ungekühlt (!!) 9-10 Monate haltbar.

    Apropos DM: die haben eine beachtliche Anzahl von BIO-(Fertig-)Produkten zu vernünftigen bis sehr günstigen Preisen. Angebote online und im Geschäft sind jedoch oft unterschiedlich.

    Ich bin ein totaler Fan von DM's Indischem Curry: TK-Gemüse dazu, Pita-Brot in der Pfanne mit wenig Öl "fertigbacken" *), oder Reis dazu - yummy ! Fast wie beim Inder.

    1/2 Glas reicht für eine Person, wenn man noch Gemüsemix dazugibt.

    Und der HIT: Haltbarkeit ungeöffnet, ungekühlt bis 09/22 !

    --------------

    *) Ja, in der Pfanne - so wird das ind. NAN-Brot auch hergestellt.

    DM Curry Sauce.jpgDM Curry Sauce2.JPG

    .... gibt das Leben dir eine Zitrone, mach' draus eine Limonade.

    (Als echter Prepper natürlich mit einer "handbetriebenen Zitronenpresse" )