Du weißt, dass du ein Prepper bist, wenn...

  • Also ich hab mich gefragt ab wann ist man eigentlich ein Prepper?
    Hier mal ein paar Vorschläge von mir [Blockierte Grafik: http://files.homepagemodules.de/b628050/a_41_88fcd405.gif]:

    Du weißt das du ein Prepper bist...

    -wenn du keine Konserve kaufst die nicht noch mindestens zwei Jahre haltbar ist.

    -wenn sogar dein Hund einen BoB hat.

    -wenn dein Haus das einzige in der Gegend ist das ein Plumpsklo im Garten hat.

    -wenn du fein essen gehst und noch vor dem Bestellen alle Notausgänge checkst.

    -wenn du zwar nicht an Zombies glaubst, aber dich " nur für alle Fälle", trotzdem darauf vorbereitest.

    -wenn du deinen neuen Katadyn gleich beim Baden in der Wanne testest.

    -wenn deine Kleidung überwiegend in oliv oder cammo gehalten ist.


    Welche Anzeichen kennt ihr?

    [team] Wenn wir unsere Waffen zu Pflugscharen verarbeiten, werden wir irgendwann für die pflügen, die das nicht gemacht haben.

  • Wenn man mehr Messer zum "Wandern" im Haus hat als Gabeln.


    All good medicine - Capt J Reynolds

    Wer will findet Wege, wer nicht will findet Gründe. (Sprichwort der Apachen)


    Es gibt viele Wege zum Ziel. (Sprichwort der Apachen)

  • Wenn du genervt von deiner Katze bist, weil sie nicht in deine selbstgebastelte Käfigfalle rein will.

  • . . . du im Keller den 1. Spatenstich für deinen geheimen Bunker tätigst. :)

  • ... wenn ich mal wieder in einen Lift einsteige und mir mulmig wird weil ich weiss das ich da alleine nicht mehr rauskomme!
    ... wenn so wie vor kurzem mal ne Sicherung fällt, und der erste Weg zum Fenster führt um nachzusehen ob der Strom überall weg ist.
    ... wenn ich mir mal wieder Gedanken mache wielange originalverpackte Batterien wohl funktionnieren werden.

    ... wenn ich mal wieder im Supermarkt an der Kasse feststelle das irgendwer ein/zwei Dosen Konserven in meinen Wagen gelegt hat, obwohl ich keine kaufen wollte.

    "Die Demokratie ist nicht die beste Regierungsform, sie ist nur als einziges übriggeblieben!"

  • ... wenn man automatisch weiß das Pudding nicht durch einen Wasserfilter passt
    ... sich beim Fruchtjogurt aber nicht ganz sicher ist
    ... und dann ohne Gebrauchsanleitung die ganze Sauerei wieder weg bekommt
    ... dein zu Hause vergessenes Handy ein Schulterzucken hervorruft, du beim fehlenden EDC aber total nervös wirst
    ... du mehr Taschenlampen und Batterien besitzt als alle Nachbarn zusammen
    ... deine Mitbewohner dich mit den Worten "Der Messie auf 4C" beschreiben
    ... in deinem Stammsupermarkt eine Kassa nach dir benannt wurde
    ... du die goldene Bonuscard von Merkur besitzt die nicht einmal der Geschäftsführer hat
    ... dich die Firma Knorr als Probeesser ihrer neuen Dosenkreationen benutzt
    ... der Altdosensammler regelmäßig anruft ob er mit dem großen LKW kommen soll
    ... dein Lieblingssupermarkt die Urlaubsplanung der Mitarbeiter auf dich abstimmt
    ... dich das Bundesheer nach Verwendungsmöglichkeiten von abgelaufenen Lebensmitteln fragt
    ... der Zeitungsverkäufer beim Spar dir automatisch das Wagerl mit der Zwillingsbereifung gibt
    ... dir dir Zeitschrift Fortune erklärt das Dosenpfand nicht als Reichtum gilt, du wärst sonst untrer den 10 Reichsten
    ... der Mineralwasserhersteller eine Sonderedition mit deinem Lieblingsgeschmack auflegt
    ... die Firmen Boeker und Cold Steel regelmäßig einen Arzt vorbei schicken "nur um zu schauen wie es dem Lieblingskunden geht"
    ... der lokale Outdoorshop immer dann Betriebsferien macht wenn du auch auf Urlaub gehst
    ...
    ...

    Ich bin lieber auf etwas vorbereitet was nie passiert als nachher überrascht da zu stehen.

  • ...wenn Herr und Frau Prepper voll Freude "Hurra" beim Stromausfall rufen und freudig die Notstromversorgung hochlaufen lassen - und die Beiden dann ganz enttäuscht sind, weil der Stromausfall nur 7 Minuten gedauert hat...

  • Herrlicher Thread :-)

    Das Leben mag zwar hoffnungslos sein, aber nie ernst :-)

  • -wenn du eine Liste hast auf der deine Listen obenstehen.
    -wenn das Menü bei Familienfeiern davon bestimmt ist was bald abläuft.
    -wenn du gerade ein Backup für deinen Bob zusammenstellst.
    -wenn du Fruchtjoghurt nur in der ein Kilo Packung kaufst, weil es in kleine Kübel mit Deckel verpackt ist.
    -wenn du dich in der Früh einfach nicht entscheiden kannst welches Messer heute mitkommt.

    [team] Wenn wir unsere Waffen zu Pflugscharen verarbeiten, werden wir irgendwann für die pflügen, die das nicht gemacht haben.

  • Zitat von Papa Schlumpf im Beitrag #8
    Herrlicher Thread :-)

    Das Leben mag zwar hoffnungslos sein, aber nie ernst :-)


    Wie wahr, wie wahr!


    Bin erst um ca. 1:30 ins Bett gekommen. Grund: Die heutige Gesellschaft. . .



    Danke

    @Mama Bär

    für diesen Tread! Danke für das Lächeln, das Ihr mir beschert habt!

  • - wenn du an der Kassa 72 Schokopuddings über den Laser ziehen lässt
    - wenn du jemanden kennst der seinen Fruchtjoghurt durch den Wasserfilter quetschen möchte und du das nicht einmal sooo abwegig findest
    - wenn du an der Kassa gefragt wirst: waren sie nicht vorhin schon mal da mit einem vollem Einkaufswagen?
    - wenn du generell nur in der Metro einkaufen gehst und dort immer die ganz großen Wägelchen benutzt und immer noch nicht genug Platz darauf ist
    - wenn du völlig ausflippst weils die Schwerlastregale wieder mal im Angebot gibt

    Das Einzige, das man sich jederzeit nehmen darf, ohne danach sitzen zu müssen, ist Platz. (Heinz Erhardt)

  • ...wenn man im DM schaut, ob es Nagellack in Camo-Farben gibt
    ...es dem Umfeld irgendwann nicht mehr komisch vorkommt, daß man immer ein Messer im Binkerl hat
    ...wenn man IMMER mit Binkerl herumläuft bzw. das Binkerl nie weiter als 30m von einem entfernt ist und man sich ohne Binkerl nackert fühlt
    ...man überlegt, wie man es schafft, nicht nur lacto-fructo-freies Glasbrot zu machen, sondern auch lacto-fructo-glutenfreies Glasbrot, weil man im Bekanntenkreis Leute mit Unverträglichkeit hat und denen dann die Rezepte unterjubeln will mit dem Hinweis, daß man in der Krise noch schwerer an verträgliche Lebensmittel kommt als im Alltag
    ...man überlegt, sich im Baumarkt XPS-Platten auf Fenstergröße zuschneiden zu lassen, weil die im Winter beim Blackout die Kälte sicher besser abhalten als Holzplatten - und vor allem wesentlich leichter und wasserfest sind und somit auch im feuchten Keller gelagert werden können
    ...man ein Ikeasackerl im Bob hat, weil man das als Tragtasche, Regenhut, Minizelt etc verwenden kann...
    ...man beim Speeddating die Frage stellen würde: "für wieviele Monate hast Du Wasser und Nahrung eingelagert?"
    ...man überlegt, ob ein 2Jahresvorrat an Duschgel und Seife ausreichend ist
    ...man es als Marktlücke empfindet, daß es in Ö keine PrepperCon gibt
    ...man davon überzeugt ist, daß im WC niemandem auffällt, wenn man das Spaghettisugo mit zermatschten Regenwürmern streckt

    liebe Grüße, Betula


    falls die Welt untergeht, muß noch lange nicht die Welt untergehen.

  • ...du nur die Tiernahrung kaufst die auch dir schmeckt.
    ...du genug Salz hast um ein zweites totes Meer zu erschaffen.
    ...du mehr Wege ein Messer selber zu machen kennst als alle Insassen eines Gefängnisses zusammen.
    ...du beim Anblick eines beliebigen Tieres denkst: "Hmm, wie schmeckt das wohl?"
    ...du mehr Goldreserven als ein kleines Land hast.

    Memo an mich selbst: Niemals Pasta bei Betula essen! [Blockierte Grafik: http://files.homepagemodules.de/b628050/a_41_88fcd405.gif]

  • -wenn deine Kinder sich schon auf das Faschingsfest in der Schule freuen, weil sie dann ihren Kumpels endlich ihren selbstgebastelten Ghilliesuit vorführen können.

    [team] Wenn wir unsere Waffen zu Pflugscharen verarbeiten, werden wir irgendwann für die pflügen, die das nicht gemacht haben.

  • Deine Kinder eine Schutzmaske schneller aufsetzen können als der schnellste Grundwehrdiener
    Du dir einen Lada statt einem BMW als Firmenauto aussuchs

  • ...du weißt, du bist mit einem Prepper unterwegs, wenn du Ruß im Gesicht hast und es dir erst Stunden später in einem Geschäft beim Blick in einen Spiegel auffällt - und dein Begleiter es nicht erwähnt hat, weil er es nicht bemerkt hat
    ...du dich auf die nächste TWD-Premiere freust, weil du dann endlich wieder deinen Bob in der Öffentlichkeit Gassi führen kannst

    liebe Grüße, Betula


    falls die Welt untergeht, muß noch lange nicht die Welt untergehen.

  • - wenn du beim Feststellen von Druckverlust in der Wasserleitung sofort anfängst Kübel mit Wasser zu füllen, noch bevor du überhaupt sicher bist das es sich um einen Wasserrohrbruch handelt.

    [team] Wenn wir unsere Waffen zu Pflugscharen verarbeiten, werden wir irgendwann für die pflügen, die das nicht gemacht haben.

  • Spontan eingefallen?


    -wenn du bei div. Müll daran denkst, wie man den recyceln könnte
    -wenn du dich im Wald umsiehst und automatisch nach Totholz für Feuer und geeignetem Terrain für einen Unterschlupf Ausschau hälts.
    -wenn du bei Pflanzen aller Art überlegst, ob du Teile davon verzehren kannst und wenn ja, wie diese aufbereitet werden müssen.

  • -wenn dein 10 Jahre altes Navi nimmer an der Scheibe haften will und du kurzerhand parkst, den Kofferraum aufreisst, drinnen rumwühlst...mit einem YEAH!!! wieder auftauchst und das blöde Ding mit Panzertape an die Scheibe klebst. Das hält nun wieder für 10 Jahre ;-)

    Das Einzige, das man sich jederzeit nehmen darf, ohne danach sitzen zu müssen, ist Platz. (Heinz Erhardt)